S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Gerätediagnostik im Rettungsdienst

Zwischen Kabelsalat und Informationsgewinn



Notfallmedizin H. Sudowe 469 978-3-943174-75-5

  • 2., überarbeitete und erweiterte Auflage 2017
  • 224 Seiten
  • 113 Abbildungen und 9 Tabellen
  • durchgehend farbig
  • Softcover

29,00 EUR
incl. 7,00% UST, excl. Versandkosten


Artikelbeschreibung

Von EKG bis Pulsoxymetrie – die Diagnostik und Überwachung über technische Apparate ist aus dem Rettungsdienst nicht mehr wegzudenken. Doch je mehr Technik auf dem Fahrzeug mitgeführt wird, desto besser müssen Rettungskräfte deren Möglichkeiten und Grenzen kennen. Denn nicht das Gerät diktiert die Therapie, sondern die sinnvolle »Informationssymbiose« aus klinischem Zustand und Messergebnissen ist ausschlaggebend. Dieses Buch will dabei helfen, geräteabhängig gewonnene Informationen richtig einzuschätzen und ihren Wert als diagnostische Bausteine auszuschöpfen.

Hendrik Sudowe weist deshalb den Weg zur Notfalldiagnose unter Einbezug technischer Apparate und erläutert für jedes Gerät die Funktionsweise und den Zusammenhang zwischen physiologischen Mechanismen im Körper und dargestellten Messwerten und somit den Erkenntniswert für die Diagnose. Die Anwendung der Geräte und typische Fallstricke legt er in verständlicher Sprache offen. Der Leser steigt jeweils über ein Fallbeispiel ein und kann am Ende jedes Kapitels an rettungsdiensttypischen Einsatzsituationen sein eigenes Diagnosevermögen prüfen. So lernt er Stück für Stück, die verfügbaren Informationen zu bewerten, das Problem zu erkennen und eine Diagnose sicher zu stellen.

Das Buch richtet sich vor allem an Auszubildende zum NotSan oder RS, die ein verständliches und praxisorientiertes Lernbuch zu EKG, Kapnografie, Pulsoxymeter und Co. suchen. Aber auch Ausbilder und klinisches Personal bekommen hier einen neuen Blick auf die ihnen bekannten Geräte. Begleitet werden sie dabei von Sherlock, dem gezeichneten Diagnostiker von Ralf Schnelle.

Die 2. Auflage bietet zusätzliche Fallbeispiele, die die diagnostischen Fähigkeiten des Lesers auf die Probe stellen und weiteren Erkenntnisgewinn versprechen. 

 

So urteilen die Leser über die erste Auflage:

"Mein Fazit: Ich mache selber gerade die Ausbildung zum Rettungsassistenten und habe das Buch aufmerksam und voller Begeisterung gelesen. Beim Lesen des Buches habe ich stetig dazu gelernt! Ich kann jedem, der sich für den Rettungsdienst interessiert und auch gerne etwas dazu lernen möchte, dieses Buch nahelegen. Dem Autoren merkt man den aktiven Dienst im Rettungsdienst an." (amazon 8.7.2013)

"Das Buch lässt sich meiner Meinung nach am Besten mit drei Wörtern beschreiben:informativ, handlungsorientiert und unterhaltsam.
Selten habe ich ein Sachbuch so intensiv und mit Interesse gelesen, wie das 'Gerätediagnostik im Rettungsdienst'. Stets ein realistisches Fallbeispiel im Blick, leitet das Buch an selbst nachzudenken und den Diagnosedetektiv zu spielen."(amazon 7.5.2013)


Ähnliche Artikel

LPN-San

39,90 EUR (incl. UST, exkl. Versandkosten) Lehr- und Lernbücher H.-P. Hündorf, R. Lipp, S. Lipp, J. Veith (Hrsg.) 441 978-3-943174-87-8

  • 4., komplett überarbeitete Auflage 2018
  • 704 Seiten
  • 739 Abbildungen und Grafiken
  • 189 Tabellen
  • Softcover, 22 x 27 cm, fadengebunden, durchgehend farbig

Startklar für Rettungsdienst und Krankentransport

29,00 EUR (incl. UST, exkl. Versandkosten) Lehr- und Lernbücher R. Schnelle 454 ISBN 978-3-938179-95-6

  • 2., überarbeitete Auflage 2012
  • 378 Seiten
  • mehr als 480 Abbildungen, 77 Cartoons
  • durchgehend farbig
  • Softcover


Stumpf + Kossendey Verlag, 2019
KontaktRSS Datenschutz Impressum