S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Handbuch Simulation



Didaktik & Pädagogik A. Hackstein, V. Hagemann, F. v. Kaufmann, H. Regener (Hrsg.) 478 978-3-943174-39-7

Neuerscheinung jetzt lieferbar!

  • 1. Auflage
  • 384 Seiten
  • 137 Abbildungen, 21 Tabellen sowie zahlreiche Mustersettings für Simulationsszenarien
  • durchgehend farbig, Softcover

39,90 EUR
incl. 7.00% UST, keine Versandkosten innerhalb Deutschlands


 

Simulation soll die Diskrepanz zwischen Training und beruflicher Realität reduzieren und dazu eine sichere Lernumgebung schaffen, die dem Lernenden volle Konzentration auf die Aufgabe ermöglicht. Dieses Handbuch stellt die unterschiedlichen Facetten von Simulation für Leitstelle, Feuerwehr, Rettungsdienst und Notaufnahme dar.

Von den Zielen der Simulation ausgehend werden Teamarbeit und Kommunikation, Fehlerkultur und lerntheoretische Hintergründe thematisiert. Schwerpunkt bilden die Planung sowie Durchführung von Simulationen und das Debriefing, die jeweils zielgruppenorientiert erläutert und an Beispielszenarien und Checklisten aufgezeigt werden. Verschiedene Praxisbezüge sollen den Lesern den Transfer in die eigene Wirklichkeit erleichtern. An konkreten Mustersettings werden Teilnehmervoraussetzungen, Planung und Durchführung sowie Nachbesprechung in ihren Möglichkeiten und Herausforderungen beschrieben. Strategien für häufige Fehler und Probleme werden aus der breiten Simulationserfahrung der Autoren und Herausgeber abgeleitet. 

Das Handbuch gibt einen Einblick in die Simulation als Methodenspektrum für alle Beteiligten entlang der Rettungskette. Es richtet sich vorrangig an Ausbilder in den Bereichen Rettungsdienst, Feuerwehr, Leitstelle und Stabsarbeit. Aber auch Führungskräfte, die ihr Team in Fehlermanagement, Kommunikationsfähigkeit und anderen Human Factors trainieren möchten, finden hier eine praxisorientierte Einführung.

Die Herausgeber:

Achim Hackstein ist Leiter des kommunalen Teils der Kooperativen Regionalleitstelle Nord in Harrislee sowie Vorstandsmitglied des Fachverbands Leitstellen e.V.

Dr. Vera Hagemann lehrt und forscht als Diplom-Psychologin an der Universität Bochum am Lehrstuhl für Wirtschaftspsychologie u.a. zur Einführung von Teamarbeit und zur Implementierung von Gesundheits- und Sicherheitsmanagement sowie zur Simulation in der Krankenhausplanung.

Florentin von Kaufmann leitet die Integrierte Leitstelle der Berufsfeuerwehr München und ist stellvertretender Abteilungsleiter Einsatzlenkung. Er gehört dem Vorstand des Fachverbands Leitstellen e.V. an.

Helge Regener ist Geschäftsführer des Schweizer Instituts für Rettungsmedizin (SIRMED AG) in Nottwil und bildet am SIRMED-Trainingszentrum seit Jahren simulationsbasiert Sanitäter aus.

Das sagt die Fachpresse:

»Der Titel 'Handbuch Simulation' ist eine große Untertreibung: Das 'Handbuch' ist ein über 370 Seiten starkes 'Lexikon' zum Thema. Ein Buch, das nicht nur als Stimulation zur Simulation bezeichnet werden kann, sondern definitiv die DNA eines Grundlagenwerks in sich trägt und deshalb ein 'must' für jeden ist, der sich mit Simulation befasst." (star of life 2/2016 S. 14)


Ähnliche Artikel

Lernfeld Rettungsdienst

29,00 EUR (incl. UST, exkl. Versandkosten) Didaktik & Pädagogik K. Enke, R. Kuhnke 133 978-3-943174-10-6
  • 1. Auflage 2013
  • 192 Seiten
  • 43 Abbildungen und 19 Tabellen
  • durchgehend farbig
  • Softcover

Realistische Unfall- und Notfalldarstellung

44,90 EUR (incl. UST, exkl. Versandkosten) Didaktik & Pädagogik R. Stens, M. Daniels 459 978-3-943174-20-5
  • 1. Auflage 2014
  • 182 Seiten
  • 179 Abbildungen und 8 Tabellen
  • Softcover

Crew Resource Management in der Leitstelle

24,50 EUR (incl. UST, exkl. Versandkosten) Einsatzpraxis & Taktik M. Rall, P. Dieckmann, A. Hackstein 466 978-3-943174-18-2
  • 1. Auflage 2013
  • 98 Seiten
  • 30 Abbildungen, zahlreiche Merkkästen und Tabellen
  • durchgehend farbig
  • Softcover, Klebebindung


zum Seitenanfang
KontaktRSS
Stumpf + Kossendey Verlag, 2016
Impressum