S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Kompetenzen der Notfallsanitäter und Wissen der Pflege

14.11.2018, 10:18 Uhr

Foto: C. Redelsteiner

Akademischer Lehrgang vereint Studium und Ausbildung


Die ersten Studenten des Bachelorstudienganges Gesundheits- und Krankenpflege an der Fachhochschule St. Pölten in Österreich haben im Herbst 2018 ihr dreijähriges Studium mit dem Titel Bachelor of Science in Health Studies abgeschlossen.

Ein Teil der Studierenden schloss auch den „Akademischen Lehrgang für präklinische Versorgung und Pflege“ mit inkludierter Notfallsanitäter-Ausbildung ab. Nach Angaben von FH-Prof. Dr. Christoph Redelsteiner, Modulleiter der Notfallsanitäter-Ausbildung, sei die Kombination der Ausbildung in diesen zwei Berufen im deutschen Sprachraum einzigartig. Die Absolventen seien dadurch in der Lage, das Wissen der Pflege mit den Kompetenzen der Notfallsanitäter zu verbinden. In zahlreichen Ländern sind diese „Rettungspfleger“ in Kooperation mit Notärzten, Gemeindeärzten und Sozialarbeitern im Einsatz, um die gemeindenahe Versorgung von dringlichen pflegerischen und medizinischen Anliegen durchzuführen.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2018
KontaktRSS Datenschutz Impressum