S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Simulationstraining für Notfallsanitäter in der Südpfalz-Kaserne

18.06.2018, 11:14 Uhr

Fotos: B.A. Schäfer

Reservisten-Arbeitsgemeinschaft organisiert Übung für DRK Rettungsdienst Vorderpfalz

Die Reservisten-Arbeitsgemeinschaft (RAG) Sanitätsdienst Rheinland-Pfalz hat im Rahmen der zivil-militärischen Zusammenarbeit (ZMZ) für die Abschlussübung der angehenden Notfallsanitäter der DRK Rettungsdienst Vorderpfalz GmbH am vergangenen Wochenende ein eintägiges Simulationstraining in der Südpfalz-Kaserne in Germersheim durchgeführt. Vorangegangen waren am Morgen eine Unterweisung mit praktischer Übung in die Erstsichtung, den Umgang mit Verletztenanhängekarten und das PRIOR-Schema sowie am Mittag zwei kleinere Übungsszenarien – alles unter Aufsicht mehrerer Ausbilder der RAG sowie zwei Praxisanleitern und einem Leitungsteam der Geschäftsführung des DRK-Rettungsdienstes.

Das Ziel des Tages war das schrittweise Heranführen an eine zwar meist theoretisch bekannte, aber wenig bis gar nicht praktisch trainierte, ungewohnte Einsatzsituation. Was tue ich, wenn ich in eine Lage mit vielen Verletzten und Betroffenen komme? Wie gehe ich vor, wie schaffe ich klare Strukturen für einen reibungslosen Einsatzablauf und wie setze ich in der Erstphase meist viel zu geringes Personal und Material optimal ein? Das alles konnten die Teilnehmer über den Tag hinweg umsetzen.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2018
KontaktRSS Datenschutz Impressum