S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Von Löschwasserbedarf bis Schaummittelberechnung

09.05.2018, 09:44 Uhr

Taschenbuch bietet praktische Hilfe im Einsatz


Gruppenführer der Feuerwehr müssen nicht nur wichtige Begriffe und Abkürzungen ständig parat haben, sondern vor allem im Einsatz spontan die situativ nötigen Einsatzgrundsätze wachrufen und Berechnungen anstellen können. Wie viel Löschwasser wird benötigt? Welches Schaummittel braucht wann welche Zumischrate? Welche Maßnahmen und Sicherheitsabstände sind bei Gefahrstoffen wie Ammoniak, Chlor oder Dioxin nötig? Dies sind nur einige Beispiele für das weite Spektrum an Einsatzinformationen, die schnell abrufbar sein müssen.

Gut, wenn man diese wichtigen Informationen zum Beispiel auf der Anfahrt noch einmal schnell nachschlagen kann. Eine solche Wissensstütze haben Michael Lülf und Stephan Steinkamp mit ihrem „Taschenbuch für Führungskräfte der Feuerwehr“ vorgelegt. Darin finden Gruppenführer alle Basisinformationen für ihre Führungsaufgabe: Von Planspielabläufen, den Rechtsgrundlagen, dem Organisatorischen Leiter Rettungsdienst über die FwDV bis hin zu den Gefahren an der Einsatzstelle sowie Führung und Leitung reicht das Themenfeld. Die beiden Autoren, hauptberufliche Feuerwehrmänner, sind langjährig erfahren im vorbeugenden Brandschutz und Einsatzführungsdienst und bringen ihren Einsatzbegleiter regelmäßig auf den neuesten Stand. Nun ist die mittlerweile 23. Auflage des etablierten Taschenbuches erschienen. In der Neuauflage wurde u.a. eingehendere Hinweise zu Bedrohungslagen und Lüftungsmaßnahmen ergänzt. Das strapazierfähige Büchlein im Schutzumschlag verfügt nun auch über zwei praktische Lesebändchen.

Das Taschenbuch wird derzeit ausgeliefert und wird in den nächsten Tagen somit im Buchhandel erhältlich sein, schon jetzt können Sie es aber hier bestellen.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2018
KontaktRSS Datenschutz Impressum