Zentrale Werkzeuge in der Hand der Einsatzkräfte

RETTUNGSDIENST 7/2016: Medikamente in der Notfallmedizin» mehr

Medikamente gehören für alle in der Notfallmedizin Tätigen zu zentralen Werkzeugen der Rettung von Leib und Leben. Im ...
» mehr

Katastrophenalarm mit Handy und Funkuhr – Die Sirenen bleiben stumm

Von der Utopie zur Realität» mehr

Wie die Nordwest Zeitung aus Oldenburg in ihrer Ausgabe vom 02.08.04 berichtet, ist die großräumige Alarmierung im ...
» mehr

Verletzte und Tote bei „Flugzeugabsturz“ über Hammerau-Bichlbruck

Fortbildungsinstitut der Bayerischen Polizei übt den Ernstfall » mehr

Erinnerungen an das Szenario in Ramstein wurden am 28. Juli im Steinbruch bei Bichlbruck Hammerau im Gemeindebereich von ...
» mehr

Risiken bei der Anwendung von „Patientenschutzdecken“

Nach mehreren Todesfällen, die nachweislich auf den Gebrauch so genannter „Patientenschutzdecken“ (auch „Bettschürzen“ oder ...
» mehr

Kind stürzt in Wimbach bei Ramsau

Canyoning-Gruppe, Wasserwacht, Bergwacht, Feuerwehr, SEG und Rettungsdienst im Einsatz» mehr

Im Berchtesgadener Land konnte ein fünfjähriges Kind rund eine Stunde, nachdem es in den Gebirgsbach oberhalb der ...
» mehr

Karlsruher Rettungshubschrauber fliegt seinen 30.000 Einsatz

Am 27. Juli um 11.05 Uhr flog der Karlsruher Rettungshubschrauber „Christoph 43“ der Deutschen Rettungsflugwacht e.V. (DRF) ...
» mehr

Große Kooperation

Mit einer Privatisierung ihres Rettungsdienstes und einer gleichzeitigen Kooperation wollen die Schleswig-Holsteinischen ...
» mehr

Engpass bei Blutkonserven in Hessen

Staatssekretär im Sozialministerium ruft hessische Bevölkerung zur Blutspende auf » mehr

Die Sommerferien lassen die Blutspendebereitschaft in Hessen zurzeit deutlich zurückgehen: Es werden pro Woche ca. 5.500 ...
» mehr

Schnelle und kompetente Hilfe vom DRK – Helfer vor Ort absolvierten 201 Einsätze im ersten Halbjahr

Die Helfer-vor-Ort-Gruppen des DRK vereinen Menschen verschiedenster Berufe in dem gemeinsamen Wunsch, bei Notfällen ...
» mehr

Staatsvertrag zur gemeinsamen Notfallrettung tritt in Kraft

Die Grenzüberschreitende Notfallrettung zwischen den Ländern Berlin und Brandenburg ist jetzt auch rechtlich abgesichert. ...
» mehr

„Hilfe aus dem All“: DRK-Mobilruf „rettet“ bei Übung Radler mit Herzinfarkt

Mit dem Mobilruf des Roten Kreuzes ist es auch für Menschen mit chronischen Erkrankungen wie beispielsweise Diabetes oder ...
» mehr

Unfall mit Quad bei Teisendorf

Junger Mann leicht verletzt – Rettungswagen blockiert» mehr

Am 23. Juli kam in einem abschüssigen Waldstück an der Straße zwischen Teisendorf und Roidham-Mehring am frühen Abend ein ...
» mehr

Medicent vor dem Aus

Amtsgericht Hamburg eröffnet Insolvenzverfahren» mehr

Am 22. Juli um 14.17 Uhr wurde gegen das Hamburger Unternehmen Medicent, vertreten durch den Geschäftsführer Michael ...
» mehr

AKTUELLE AUSGABEN

Neuerscheinung


Taschenbuch Psychosoziale Notfallversorgung (PSNV)

Praxisbuch Krisenintervention

24,00 EUR
incl. 7,00% UST exkl. Versandkosten

» Details

Unsere Veranstaltungen:


3. Zukunftsforum Rettungsdienst
29. und 30. Januar 2018 | Hamburg

2. Symposium Simulation in der Präklinik
20. März 2018 | Heidelberg

4. Symposium Lernfeld Rettungsdienst
17. April 2018 | Hamburg

6. Symposium Leitstelle
12. und 13. Juni 2018 | Bremerhaven

Tickets gibt es hier.

Aktuelle Termine

Stumpf + Kossendey Verlag, 2017
Impressum