BRK muss Oktoberfest-Sanitätswache räumen

Vergabekammer verhandelt am 4. Juni 2018» mehr

Die Landeshauptstadt München scheint offenbar schon vor der Entscheidung der Vergabekammer Südbayern davon auszugehen, dass ...
» mehr
« 1 2 3 4 5 6 7 »

Hessischer Rettungsdienst dank medizinischer Qualitätssicherung hoch belastbar

ÄLRD-Symposium warf Blick auf aktuelle und zukünftige Herausforderungen» mehr

1998 war der Main-Kinzig-Kreis der erste hessische Landkreis, der Ärztliche Leiter Rettungsdienst einsetzte. Am 24. Februar ...
» mehr

Thoraxkompressionen im Regelfall manuell durchführen

AGSWN veröffentlicht Empfehlungen zum Einsatz mechanischer Reanimationshilfen» mehr

Da in Baden-Württemberg zukünftig jedes NEF über eine mechanische Reanimationshilfe verfügen soll, hat die ...
» mehr

Wählen Drogenkonsumenten seltener die 112?

Angst vor Strafverfolgung durch Polizei nach Notruf» mehr

In einer Kleinen Anfrage vom 18. Dezember 2017 an die Landesregierung Thüringen warnt der Abgeordnete Stefan Dittes (Die ...
» mehr

Fliegt "Christophorus Europa 3" bald auch nachts?

Ausweitung der Einsatzzeiten auf dem Prüfstand» mehr

Wie der Tagespresse im südostbayerischen Raum zu entnehmen ist, lässt der Zweckverband für Rettungsdienst und ...
» mehr

Demonstration gegen Angriffe auf Rettungskräfte

Start ist morgen um 11.00 Uhr in Frankfurt a.M.» mehr

Am morgigen Samstag, dem 24. Februar 2018, soll ab 11.00 Uhr in Frankfurt a.M. eine Demonstration gegen Angriffe auf ...
» mehr

Spezielle, aber keinesfalls unbeherrschbare Einsätze

RETTUNGSDIENST 3/2018: Notfallmedizin bei Kindern» mehr

Mit Sätzen wie „Kinder sind keine kleinen Erwachsenen“ haben wir im Rettungsdienst uns jahrzehntelang das Leben rund um den ...
» mehr

204 Angriffe auf Rettungskräfte im 2. Halbjahr 2017 in NRW

Von 199 Tatverdächtigen standen 108 unter Alkoholeinfluss» mehr

Wie aus der Antwort der nordrhein-westfälischen Landesregierung auf eine Kleine Anfrage des AfD-Abgeordneten Dr. Martin ...
» mehr

Wenig Strafanzeigen aufgrund von Angriffen auf Rettungskräfte in Berlin

Zahl der geschädigten Vollstreckungsbeamten ist deutlich höher» mehr

Der Berliner CDU-Abgeordnete Burkard Dregger hat den Senat gefragt, wie viele Strafanzeigen seit dem 1. Januar 2015 aufgrund ...
» mehr

Überlastete Notaufnahmen – fehlgeleitete Patienten

Techniker Krankenkasse fordert Reform der Notfallversorgung» mehr

Die Techniker Krankenkasse (TK) hat eine Forsa-Umfrage zur Frequentierung von Notaufnahmen in norddeutschen Krankenhäusern ...
» mehr

Keine Personalengpässe beim Rettungsdienst in Mecklenburg-Vorpommern

Aber in keinem Landkreis wird die Hilfsfrist eingehalten» mehr

Die Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern beabsichtigt das Rettungsdienstgesetz und die Rettungsdienstplanverordnung ...
» mehr

Die neue IM EINSATZ ist da – mit 16 Seiten mehr Inhalt und E-Learning!

IM EINSATZ 1/2018: Betreuung» mehr

Endlich ist es so weit: Diese Woche erscheint die erste Ausgabe der IM EINSATZ im neuen Layout – und startet mit einem ...
» mehr

Die Leitstelle als „nicht-polizeilicher Verbinder“

BOS-LEITSTELLE AKTUELL 1/2018: Terror- und Amoklagen» mehr

Wurden lebensbedrohliche Einsatzlagen in der Vergangenheit insbesondere durch Amokläufe bestimmt, so müssen sich die ...
» mehr
« 1 2 3 4 5 6 7 »

AKTUELLE AUSGABEN

Neuerscheinung


Unsere Veranstaltungen:


6. Symposium Leitstelle
12. und 13. Juni 2018 | Bremerhaven

3. Symposium Taktische Lagen im Rettungsdienst
27. und 28. November 2018 | Düsseldorf

Tickets gibt es hier.

Aktuelle Termine

Stumpf + Kossendey Verlag, 2018
Impressum