S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Frühdefibrillation



Restexemplare M. Gruner, St. Stegherr, J. Veith 355 978-3-938179-33-8

  • 3., überarbeitete Auflage 2006
  • 136 Seiten
  • 59 Abbildungen, 30 Tabellen
  • Softcover

5,00 EUR
incl. UST, excl. Versandkosten


Artikelbeschreibung

Die rasche Anwendung der Frühdefibrillation bei einem plötzlichen Kreislaufstillstand ist maßgeblich für die Überlebenschancen des Patienten. Dank der zunehmenden Verbreitung von automatisierten externen Defibrillatoren, die aufgrund ihrer einfachen Handhabung auch von Laien angewendet werden können, überleben heute erheblich mehr Menschen den plötzlichen Kreislaufstillstand ohne Folgeschäden als noch vor einigen Jahren.
Dieses Buch richtet sich an diejenigen, die sich mit AED-Schulungen befassen: Ausbildern gibt es Hilfestellungen bei der Ausarbeitung und Durchführung von AED-Schulungen, bereits geschulten Anwendern dient es als Nachschlagewerk. Ein Kapitel widmet sich der Reanimation von Kindern.

Komplett überarbeitet wurden von dem Autorenteam für die 3. Auflage die Kapitel zum Medizinproduktegesetz, zur Pathophysiologie des Herzens und zur Aus- und Fortbildung. Daneben wurde die Vorstellung der automatisierten externen Defibrillatoren um einige Geräte erweitert und für eine verbesserte Gesamtübersicht in den Anhang gestellt. Insgesamt erscheint die Auflage in einem modernen und übersichtlichen Layout, sodass die Arbeit mit den zahlreichen Tabellen und Algorithmen für den Leser erleichtert wird.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum