S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

200 BMW X3 für Bayerns Rettungsdienst

14.06.2013, 13:23 Uhr

Foto: BMW

Erste Fahrzeuge wurden heute übergeben

Sieben Notarzteinsatzfahrzeuge der Modellreihe BMW X3 wurden heute an den Landesgeschäftsführer des BRK, Dieter Deinert, übergeben. Die BMW Group konnte das aktuelle Bieterverfahren über eine Lieferung von Notarzteinsatzfahrzeugen für die bayerischen Rettungsdienste für sich entscheiden. Bis 2016 werden rund 200 BMW X3 an das Bayerische Rote Kreuz, die Branddirektion der Landeshauptstadt München sowie alle weiteren Rettungsdienstorganisationen in Bayern – die Johanniter, den Arbeiter-Samariter-Bund und den Malteser-Hilfsdienst – ausgeliefert.

Deinert lobte bei der Übergabe den Allradantrieb, das Automatikgetriebe, die erhöhte Sitzposition sowie die Platz- und Gewichtsreserven des X3. Prof. Dr. med Peter Sefrin, Landesarzt des BRK und Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft bayerischer Notärzte, ergänzte: „Im Vergleich mit vielen derzeit in Deutschland beschafften Notarzteinsatzfahrzeugen auf Kleintransporterbasis bietet der BMW X3 mit seinem verstärkten und aktiven Fahrwerk ein äußerst stabiles und wendiges Fahrverhalten. Das sind wichtige Faktoren für sichere Einsatzfahrten.“

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum