S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

7 Jahre Übergang für Notfallsanitätergesetz müssen reichen

27.06.2014, 12:04 Uhr

Das Enneker-Forum im vergangenen Jahr (Foto: Claus-Enneker-Stiftung)

Enneker-Forum diskutierte Umsetzung

Die Umsetzung des Notfallsanitätergesetzes (NotSanG) bildete in diesem Jahr das zentrale Thema des Enneker-Forums Falkenstein in Königstein/Taunus. Im Verlauf der knapp zweitägigen Konferenz der hochrangigen Gesprächsrunde wurde das Thema aus den unterschiedlichen Sichtweisen von Bund, Ländern, Rettungsdienstträgern – in diesem Fall eines bayerischen Rettungszweckverbandes –, Rettungsorganisationen, privaten Rettungsdienstunternehmen, Luftrettung, Rettungsdienstschulen, des Berufsverbandes DBRD, der Ärztlichen Leiter Rettungsdienst und der Leitstellen diskutiert. Auch die Auswirkungen des neuen Gesetzes auf die Patientensicherheit wurden untersucht.

Fazit der Tagung: Beim Notfallsanitäter handelt es sich um ein komplett neues Berufsbild und nicht um eine erweiterte Modifizierung der Rettungsassistenten-Ausbildung. Die Teilnehmer plädierten aus diesem Grund dafür, die Kriterien für die Ergänzungsprüfungen nicht zugunsten des kurzfristigen Vorteils herunterzusetzen, um vorübergehend genügend Personal zu haben. Langfristig führe ein solcher Schritt unweigerlich zum Qualitätsverlust, lautete die einhellige Meinung. Ebenso sprach sich das Forum gegen eine Verlängerung der siebenjährigen Übergangsfrist für die Umsetzung des NotSanG aus. Darüber hinaus wurde die Tatsache erörtert, dass der Rettungsdienst trotz einer gegenteiligen Initiative der Bundesländer nach wie vor im SGB V als Transportleistung eingestuft ist. Im „Zukunftsblock“ ging es um das Telematik-II-Projekt in Bayerns Rettungsdienst und die möglichen Wege, die Vision „Regional Health Care 2020“ zu realisieren. (POG)

Mehr zum Enneker-Forum lesen Sie in der nächsten RETTUNGSDIENST.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum