S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Air Zermatt erweitert Flotte

24.08.2012, 10:02 Uhr

Fotomontage: Air Zermatt

Bell 429 für spezialisierte Rettung

Ab Mitte September wird die neue Bell 429 ihren Dienst bei der Air Zermatt antreten. Der Schweizer Helikopter-Operator führt neben Transport- und Touristenflügen auch Rettungsflüge durch, deren Zahl in der jüngsten Zeit beträchtlich gestiegen ist. So verzeichnet man bei den Rettungs- und Überführungsflügen von Verletzten das zweitgrößte Flugaufkommen. Nicht selten müssen dabei Verunfallte von den Bergen und aus Gletscherspalten gerettet werden. Diese Entwicklung hat stark zu der Entscheidung der Schweizer beigetragen, die Bell 429 anzuschaffen. Gerold Biner, CEO der Air Zermatt: „Mit dem neuen Helikopter Bell 429 können wir nun auch noch schwierigere Nachtrettungen vornehmen“. Der mit der Kennung „HB-ZSU“ versehene Hubschrauber erhielt als Spezialeinbauten hochleistungsfähige Suchschweinwerfer des Typs SX-5 Starbust, eine Infrarotkamera „Max-Viz Enhanced Vision Systems“, zertifizierte Nachtsichtvorrichtungen, so genannte Night Vision Goggles (NVGs), eine 90-Meter-Winde sowie moderne medizintechnische Geräte. Der Helikopter ist für den Blindflug zugelassen.

Die gute Vernetzung der Air Zermatt bringt es auch mit sich, dass regelmäßig Know-how-Transfer stattfindet. So ist die Air Zermatt seit 2010 damit beschäftigt, in Nepal eine Rettungsstation mit aufzubauen, an der Helikopterpiloten und Bergretter für hochkomplexe Rettungen in Höhen bis zu 7.000 Metern ausgebildet werden. Für ihr Engagement hat die Air Zermatt in ihrer über 40-jährigen Geschichte zahlreiche internationale Auszeichnungen erhalten. Bell Helicopter setzt große Hoffnungen in die Bell 429 und möchte mit dem neuen Modell ein Signal auf dem europäischen Markt setzen. Mehr zur Air Zermatt und zur Bell 429 in der September-Ausgabe des AirRescue Magazine.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum