S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

ASB Berlin in finanziellen Schwierigkeiten

04.05.2006, 12:23 Uhr

Foto: DRF

Wie die Tageszeitung „Die Welt“ in ihrer aktuellen Ausgabe meldet, droht dem ASB-Landesverband in Berlin die Insolvenz. Die Hilfsorganisation, die in der Hauptstadt insgesamt 600 Mitarbeiter beschäftigt, belasten besonders zwei Vorgänge: der Wegfall der Anschlussförderung im sozialen Wohnungsbau sowie ein 1969 abgeschlossener Vertrag, der die ersatzlose Rückgabe eines Grundstücks in Wannsee mit dem dort vom ASB errichteten Altenheim ans Land Berlin vorsieht.

Wenn das Land Berlin dem Verein nicht unter die Arme greife, drohe den Samaritern "die Insolvenz wegen bilanzieller Überschuldung". Die ASB-Geschäftsleitung war nicht zu einer Stellungnahme bereit.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum