S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Bestandsaufnahme beim Wasserrettungsdienst

18.06.2012, 09:25 Uhr

Die neue IM EINSATZ 3/2012

In Deutschland existieren nur noch etwa 6.700 Bäder. Ende 2000 waren es noch 7.784. 20% aller Grundschulen haben keinen Zugang mehr zu Schwimmbädern. Jeder zweite Viertklässler ist kein sicherer Schwimmer. Dass die Zahl der Lebensrettungen im vergangenen Jahr im Vergleich zu 2010 zurückgegangen ist, schreibt die DLRG einzig dem kalten und regnerischen Sommer zu. Zeit für eine Bestandsaufnahme.

Die weiteren Themen u.a.:

  • Forum „Zivile Sicherheit“: Katastrophenforscher zogen Bilanz
  • Das Projekt OrGaMIR: Gefahrstoffe in der Berliner U-Bahn
  • Neue Einsatz-Flotte für das THW in NRW: Das Arbeitstier und Flaggschiff des Technischen Zuges

Das Inhaltsverzeichnis können Sie sich hier herunterladen.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum