S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Björn Steiger Stiftung übergibt AED-Geräte an Schulen

04.07.2005, 10:35 Uhr

Foto: Björn Steiger Stiftung

Initiative „Schüler lernen helfen“

Mit der Übergabe je eines AED-Trainingsgerätes und einer Wiederbelebungspuppe an die Teggingerschule in Radolfzell und die Hohentwiel-Gewerbeschule in Singen setzte die Björn Steiger Stiftung ihr neues bundesweites Projekt im Kampf gegen den plötzlichen Herztod fort. Nachdem sie bereits allen Stadt- und Landkreisen in Deutschland sowie allen Bezirken der Stadtstaaten insgesamt über 900 AED-Trainingsgeräte als kostenlose Dauerleihgabe zur Verfügung gestellt hat, beginnt sie nun damit, bundesweit rund 50 Schulen mit Schulungsgeräten zur Herz-Lungen-Wiederbelebung auszustatten. Mit der Übergabe im Rahmen des kreisweiten Schulsanitätstages in Radolfzell fand die Initiative „Schüler lernen helfen“ ihren vorläufigen Abschluss in Baden-Württemberg.

Die beiden Schulen im Landkreis Konstanz wurden vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport als erste von drei „Pilotschulen“ in Baden-Württemberg ausgesucht, da sie eine hervorragende Schulsanitätsgruppe haben und sich in diesem Bereich sehr engagieren. Die dort tätigen Schulsanitäter sind immer einsatzbereit und geben Sicherheit während des Unterrichts, in den Pausen und bei schulischen Veranstaltungen wie Ausflüge und Wandertage, Klassenfahrten, Sportveranstaltungen, und Projekte.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum