S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Björn-Steiger-Stiftung veranstaltet kostenlosen Online-Fachkongress

07.04.2021, 11:45 Uhr

Foto: Björn-Steiger-Stiftung

„Wege zum Rettungsdienst der Zukunft“


Nach dem ersten Kongress in Berlin im Jahr 2019 veranstaltet die Björn-Steiger-Stiftung am 17. April 2021 ihren zweiten Kongress, diesmal online. Im Zentrum der Veranstaltung stehen die Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter mit Beiträgen zur Rechts- und Patientensicherheit vor dem Hintergrund der neuen Gesetzgebung oder praktische Hinweise zur Arbeitssicherheit.

Verschiedene Vorträge geben Einblicke in neue Schulungsmöglichkeiten in Form von E-Learning, Simulation und 3D-Brille. Wie die Digitalisierung den Rettungsdienst in Zukunft verbessern kann, wird am Beispiel der Patientensteuerung, des effizienten Einsatzes von Rettungsmitteln und der Übergabe der Patientendaten aus dem Rettungswagen ins Kliniksystem aufgezeigt. Darüber hinaus wird vermittelt, wie künstliche Intelligenz gewinnbringend für den Rettungsdienst eingesetzt werden kann. Vorgestellt wird auch eine Studie zur psychischen Belastung im Rettungsdienst. Des Weiteren beleuchtet ein Vortrag den Personalmangel, dem der Rettungsdienst gegenübersteht.

Eine der zentralen Forderungen der Björn-Steiger-Stiftung wird ebenfalls Thema auf dem Kongress sein: Strukturen, die sich regional und im Ausland bewähren und den Rettungsdienst qualitativ besser und effizienter machen, sollen einheitlich für ganz Deutschland gelten. Dazu werden ein Lagebericht zum aktuellen Stand sowie positive bundeslandübergreifende Beispiele aufgezeigt.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2021
KontaktRSS Datenschutz Impressum