S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Bürgermeister mit Blaulicht

05.01.2010, 09:18 Uhr

Fotos: R. Nagel

Neues Fahrzeug für Feuerwehr Burhafe

Mit einer witzigen Aktion überraschte der Wittmunder Bürgermeister Rolf Claußen die anwesenden Besucher bei der Übergabe eines neuen Fahrzeugs für die Feuerwehr Burhafe. Claußen ließ es sich nicht nehmen, mit Blaulicht und Martinshorn persönlich mit dem 180.000 Euro teuren LF 10 vorzufahren und den Schlüssel zu überreichen. Am Steuer zu sitzen, habe ihm einen Riesenspaß gemacht, gestand Claußen.

Ein Tag der Freude war die Übergabe des neuen Löschgruppenfahrzeugs für die Feuerwehr Burhafe mit Ortsbrandmeister Frank Frerichs an der Spitze. Der 255 PS starke Atego 11/26 verfügt über Allradantrieb, hat B-Schläuche mit einer Gesamtlänge von 400 m an Bord, eine pneumatisch absenkbare Tragkraftspritze und eine 2.000-L-Pumpe. Ferner gehören eine Umfeldbeleuchtung und ein Lichtmast zur Ausstattung, dazu unter anderem 240 L Schaummittel sowie ein Stromerzeuger der neuesten Generation. Das von Rosenbauer gefertigte Fahrzeug ersetzt ein 29 Jahre altes Löschgruppenfahrzeug. Stadtbrandmeister Mario Holzke lobte, dass zwischen ersten Gesprächen und der Auslieferung gerade mal 10 Monate liegen.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum