S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Katastrophenschutz in Zeiten von SARS-CoV-2

14.04.2021, 11:54 Uhr

IM EINSATZ 2/2021: Coronavirus-Pandemie


Was macht die Pandemie mit unseren Hilfsorganisationen und Einsatzkräften? Was hat sich innerhalb eines Jahres alles verändert? Das sind u.a. die Fragen, denen wir uns in der aktuellen IM EINSATZ widmen. Einsatzkonzepte mussten an den Infektionsschutz angepasst werden, andere mussten zielführend entwickelt werden. Ganze Wachbereiche und Unterkünfte wurden umgebaut sowie Dienstgruppen neu zusammengestellt. Und es entstanden zusätzliche Arbeitsbelastungen durch die Umsetzung von Infektionsschutzmaßnahmen. Auch Methodik und Didaktik von Aus- und Fortbildungen mussten neu gedacht werden. Dazu kommen die Veränderungen für den Dienstbetrieb in der einsatzfreien Zeit, gerade im ehrenamtlichen Bereich. Wie bekommen es die Führungskräfte hin, dass die Einsatzkräfte auch weiterhin so engagiert sind wie vor der Pandemie? Welche Risiken, aber auch Chancen stecken in den notwendigen Konzepten dieser Pandemie? Die neue IM EINSATZ greift die Themen in verschiedenen Artikeln auf und setzt Impulse für die Zukunft.

Der Inhalt im April:

  • Altbewährtes vs. Improvisation: Das THW und die Corona-Pandemie (P. Buß, J. Mohrhardt)
  • Covid-bedingte Veränderungen des sozialen Miteinanders: Freiwillige Feuerwehr Mannheim (K. Mutschler)
  • Covid-bedingte Veränderungen des Dienstablaufs: Johanniter-Einheit Mannheim (R. Mutschler)
  • Aufbau und Inbetriebnahme eines Corona-Impfzentrums: Herausforderungen und Erkenntnisse (C. Nagel, J. Rebuck)
  • Corona-Impfzentren in Berlin: Herausforderung beim Betrieb (J. Schreiber)
  • Medizinische Bevorratung in Deutschland: „rescEU medical stockpile“ (K. Falk)
  • Impfungen gegen Covid-19: Ärztliche Aufgaben in Impfzentren (K. Bultmann)
  • Bewältigung der Corona-Pandemie: ASB-Ausbildung von Impfhelfern (S. Schäfer, M. Erke, J. Peter)
  • Großveranstaltungen mit medizinischem Auftrag: Qualitätssicherung in Impfzentren (B. Michalowski)
  • Auswahl und Verwendung von Persönlicher Schutzausrüstung: PSA und Corona-Pandemie (I. Neidhardt)
  • Internationale Katastrophenvorsorge des DRK: Arbeit mit OpenStreetMap-Daten (K. Lorenz, S. Scholz, S. Lohr, A. Schulze-Eckel)
  • Auch nach der Pandemie weiter vorantreiben: Digitalisierung im Bevölkerungsschutz (F. Potthast)
  • Fahrtwege, Ausstattung, Personal & Co.: Was kostet die PSNV? (L. Tutt)
  • Wie sagt man es den Kindern? Tod einer Jugendgruppenleiterin (H. Karutz, C. Posingies)

Das Inhaltsverzeichnis könnt Ihr hier herunterladen.

Hier könnt Ihr die Zeitschrift abonnieren oder erstmal ein Probeheft bestellen.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2021
KontaktRSS Datenschutz Impressum