S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Leitfaden Rettungsdienst für Nürburgring

25.04.2012, 09:32 Uhr

Rechtzeitig zum Saisonbeginn am Nürburgring überreichte Firmenchef Peter Friedrich (r.) Armin Link, DRK-Einsatzleiter Rettungsdienst am Nürburgring, den „Leitfaden Rettungsdienst am Nürburgring“ (Foto: T. Trütgen)

Sicherheitsfibel des DRK

Rechtzeitig zu Beginn der Nürburgringsaison 2012 konnte der 46-seitige „Leitfaden Rettungsdienst am Nürburgring“ vom DRK-Kreisverband Ahrweiler fertiggestellt werden. Mit einer Spende unterstützte die Adenauer Druckerei Herbrand & Friedrich die Realisation dieser Fibel für die Rettungskräfte am Nürburgring. Von der Größe her passt das postkartengroße Büchlein in jede Tasche einer Einsatzjacke und kann als ständiger Begleiter von den Einsatzkräften mitgeführt werden. Insgesamt wurden 400 Exemplare des Leitfadens erstellt.

Für die Sicherheitsfibel nutzte die Einsatzleitung Rettungsdienst am Nürburging die Winterpause, um standardisierte Arbeits- und Einsatzabläufe am Nürburgring zu Papier zu bringen. Berücksichtigt wurden aber nicht nur die Großveranstaltungen, sondern auch die vielen kleineren Einsätze des DRK-Rettungsdienstes am Nürburgring wie etwa die Sicherung der Industrie- oder Touristenfahrten auf der Nordschleife. In dem kleinen Taschenbuch finden die Einsatzkräfte jeweils in kurzer Form schriftlich fixierte Grundlagen, Handlungsabläufe für die einzelnen Einsatzarten und eine Übersicht der Ansprechpartner, sowohl DRK-intern als auch seitens des Nürburgrings. Eine Übersichtskarte am Ende des Heftchens mit der Nummerierung markanter Punkte, die auch in dem Heft beschrieben sind, runden das Werk ab.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum