S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Lucas 2 und Lifepak 15 für RTW

26.11.2009, 13:23 Uhr

Foto: B. Ostermeier, Feuerwehr TUM

Neue Medizintechnik für Feuerwehr der TU München

Die Feuerwehr der Technischen Universität München hat ihren RTW jetzt mit dem neuen batteriebetriebenen Lucas-2-System zur Thoraxkompression und dem ersten im Rettungsdienstbereich München eingesetzten Notfall-EKG Lifepak-15 Monitor/Defibrillator der Firma Medtronic Physio Control ausgerüstet. Das Gerät vereint neben den bisherigen Funktionen 12-Kanal-EKG, Pulsoxymetrie, Kapnometrie und nicht-invasiver Blutdruckmessung jetzt auch die Optionen SpCO- und SpMet-Messungen. Um die optimale notfallmedizinische Versorgung auf dem Campus Garching auch dann sicherstellen zu können, wenn der RTW ausgerückt ist, wurde ein zweites LP15 beschafft, das in der alarmfreien Zeit im Rahmen der Ausbildung auf der anerkannten Lehrrettungswache der Feuerwehr TUM Verwendung findet.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum