S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Star-Of-Life-RTW für Spital Bülach

08.02.2010, 13:45 Uhr

Foto: Spital Bülach

Einzigartiges Design von Rettungsdienstmitarbeiter entwickelt

Der Rettungsdienst Spital Bülach (Schweiz) stellt einen neuen Rettungswagen in Dienst. Als Basis dient ein Mercedes Sprinter 519 CDI mit V6-Turbodieselmotor (140 kW/190 PS) und Automatikgetriebe. Das Fahrzeug mit dem Funkrufnamen „Büli 2“ ist mit ABS mit EDS und ASR, ESP, Klimaanlage, Standheizung, Rückfahrkamera, LED-Rundumleuchten und LED-Frontblitzern sowie elektronischem Horn ausgestattet und verfügt darüber hinaus über eine Kamera für die Überwachung des Patientenraums. Zur Disposition des RTW sind ein DatCom-Datenterminal, Funk und ein Navigationssystem mit Routing-Funktion an Bord.

Das medizinische Equipment besteht u.a. aus Stryker-Fahrtrage und Tragestuhl, Schaufeltrage, Spineboard, EKG/Defibrillator Lifepak 15, Beatmungsgerät Dräger Oxylog 3000 plus, Notfallrucksack Wasserkuppe 3, Kindernotfalltasche, Sauerstofftasche, Trauma-Tasche, Verbrennungsset, Vakuummatratze und KED-System. Bei der medizinischen Ausstattung wurde insbesondere darauf geachtet, dass die in den aktuellen Richtlinien von AHA und PHTLS/ITLS empfohlenen Ausrüstungsgegenstände integriert werden. Das auffällige Design wurde von einem Rettungsdienstmitarbeiter entwickelt und ist bislang einzigartig in der Schweiz.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum