S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Wasserrettung – eine rettungsdienstliche Herausforderung

25.05.2012, 12:40 Uhr

RETTUNGSDIENST im Juni 2012

Warum kann nur noch jeder dritte 11-Jährige anständig schwimmen? Was läuft bei der Wasserrettung schief? Und ist die Notfallmedizin nur ungenügend auf Wasserunfälle eingerichtet? Keine Frage: Der Wasserrettungsdienst führt ein Randdasein, was auch an der vergleichsweise geringen Zahl der Notfälle liegt. Das Wissen um diese Missstände ruft laut nach regelmäßigen Fortbildungen und Erfahrungsaustausch von ehrenamtlichen Wasserrettern und dem hauptamtlichen Rettungsdienst- und Klinikpersonal.

Weitere Themen dieser Ausgabe:

  • Burn-out eine Modeerscheinung? Seelische Gesundheit für extrem Belastete
  • Können Viertklässler reanimieren? Evaluation der Erste-Hilfe-Ausbildung an bayerischen Grundschulen
  • Medi-Share: Medikamenten-Austauschprogramm in Oberösterreich

Das Inhaltsverzeichnis finden Sie hier.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum