THW unterstützt nationalen Gesundheitsschutz

In zukünftigen Notlagen soll schneller reagiert werden» mehr

Am heutigen Montag hat das Technische Hilfswerk (THW) eine Vereinbarung mit dem Bundesministerium für Gesundheit ...
» mehr
« 1 2 3 4 5 6 7 »

Deutsche Hilfsorganisation erhält UN-Klassifizierung

Viertägige Großübung in der Schweiz sicherte das Zertifikat» mehr

Ende November wurde die deutsche Hilfsorganisation @fire als erstes internationales Such- und Rettungsteam der Kategorie ...
» mehr

Rotes Kreuz Innsbruck startet Frauenoffensive im Rettungsdienst

Förderprojekt bei Tiroler Versicherung eingereicht» mehr

Beim Roten Kreuz Innsbruck beträgt der Frauenanteil der hauptberuflichen Sanitäterinnen im Rettungs- und Krankentransport ...
» mehr
« 1 2 3 4 5 6 7 »

Rettungsdienst stellt E-Scooter in den Dienst

Tretroller ermöglicht innerstädtische Dienstgänge für BRK Bayreuth» mehr

Seit Kurzem steht ein E-Scooter für die Dienstgänge der Rettungsdienstleitung des BRK-Rettungsdienstes Bayreuth bereit. Um ...
» mehr

Bundesrat stimmt Katastrophenwarnung per Cell Broadcast zu

Regelung tritt am 1. Dezember 2021 in Kraft» mehr

Der Bundesrat hat heute der Mobilfunk-Warn-Verordnung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie zugestimmt, die die ...
» mehr

Das derzeit meistgefragte Einsatzmittel in der Notfallmedizin

RETTUNGSDIENST 12/2021: Praxis des Intensivtransports» mehr

Die 7-Tage-Inzidenz der Corona-Infektionen lag bei einem Wert von 7 als wir im Sommer festgelegt haben, dass es in der ...
» mehr

„Christoph Gießen“ fliegt mit fünf Rotorblättern

Johanniter-Luftrettung erweitert die Flotte in Hessen» mehr

Am Mittwoch wurde die neue Maschine der Johanniter-Luftrettung, eine H145 mit der Kennung D-HJLA (Deutschland-Helikopter, ...
» mehr

Intensivtransportbus in Mannheim stationiert

Hilfsorganisationen planen und fahren gemeinsam» mehr

Am vergangenen Montag ist einer von zwei vom Sozialministerium Baden-Württemberg in Auftrag gegebenen Großraum-ITW (mehr ...
» mehr

DRF-Luftrettung stationiert weiteren ITH in Nürnberg

Unterstützung durch „Christoph 115“ während Corona-Pandemie» mehr

Am vergangenen Samstag stationierte die DRF-Luftrettung auf Anforderung des Landes Bayern den zusätzlichen ITH „Christoph ...
» mehr

Überregionale Verlegungen mehrerer Intensivpatienten gestartet

Kleeblattkonzept Süd und Ost wurde aktiviert» mehr

Das Land Bayern (Kleeblatt Süd) sowie die Länder Thüringen, Sachsen, Berlin und Brandenburg (Kleeblatt Ost) haben gestern ...
» mehr

Nordrhein-Westfalen passt Rettungsdienstfortbildung an

Neuer Runderlass tritt zum 1. Januar 2022 in Kraft» mehr

Zum 1. Januar 2022 tritt in Nordrhein-Westfalen ein neuer Runderlass des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales ...
» mehr

Rettungsdienstfortbildung im Hybridformat

11. Odenwälder First-Responder-Tag fand am Samstag statt» mehr

Nach anfänglichen Bedenken konnte der 11. OFIRTA – Odenwälder First-Responder-Tag am vergangenen Samstag im Rahmen einer ...
» mehr

RETTUNGSDIENST-Fortbildung wegen Corona ausgeweitet

Nachträgliche Teilnahme für alle Abonnenten möglich» mehr

Aufgrund der erneut angespannten Corona-Lage können alle RETTUNGSDIENST-Abonnenten ab sofort an der Zertifizierten ...
» mehr

Neue Luftrettungsstation für „Christoph Rheinland“

Bau moderner Containeranlage am Flughafen Köln/Bonn » mehr

Die Crew des am Flughafen Köln/Bonn stationierten ITH „Christoph Rheinland“ freut sich über eine neue Station: Die neue ...
» mehr

Wie Risikoeinsätze sicherer werden können

TAKTIK + MEDIZIN 4/2021: Verbrennungen und Explosionen » mehr

„IED“? Keine Ahnung! „USBV“ – noch nie gehört? Werden Rettungskräfte oder Polizisten nach der Bedeutung dieser Kürzel ...
» mehr
« 1 2 3 4 5 6 7 »

Unsere Fachzeitschriften

Jetzt lieferbar!


Recht im Rettungsdienst

Grundlagen, Strafrecht, Zivilrecht, Arbeitsrecht

24,90 EUR
incl. UST exkl. Versandkosten

» Details
Stumpf + Kossendey Verlag, 2021
KontaktRSS