S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Notfallsanitätergesetz

Herausforderungen und Chancen



Recht & Management D. Bens, R. Lipp 360 978-3-943174-17-5

  • Kommentar + Gesetzestext
  • 1. Auflage 2014
  • 342 Seiten
  • Softcover

19,90 EUR
incl. 7,00% UST, excl. Versandkosten


Artikelbeschreibung

 

Der Kommentar zum Notfallsanitätergesetz!

Noch vor seiner Verabschiedung wurde das NotSanG von den einen bejubelt und von den anderen verrissen. An fundierten Einschätzungen mangelt es auch noch nach Vorliegen der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung. Doch nun erscheint der erste fachkundige und umfassende Kommentar zum NotSanG. 

Die Herausgeber und Autoren ordnen das Gesetz zunächst in die Entwicklung der Ausbildung im Rettungsdienst ein, ziehen dabei das Rettungsassistentengesetz und die bisherigen Ausbildungsverordnungen ein und weisen auf den zukünftigen Stellenwert des Notfallsanitäters hin. Danach werden sowohl das Gesetz als auch die APrV im Wortlaut dokumentiert.

Ausführlich werden daraufhin die Bestimmungen des Gesetzes paragraphenweise interpretiert und in ihrer Tragweite für das Gesamtsystem Rettungsdienst eingeschätzt. Insbesondere ungeklärte Fragen und juristische Folgeentscheidungen werden aufgezeigt. Zugleich werden die Chancen ausgelotet, die sich durch die neuen Rahmenbedingungen für die Mitarbeiter im Rettungsdienst ergeben. Darauf abgestimmt wird die Ausbildungs- und Prüfungsverordnung ausgelegt und auf ihre Konsequenzen für die Ausbildung hinterfragt.

Das Buch gewährt somit eine zugleich juristische als auch praxisbezogene Perspektive und gibt neue Anstöße für hoch aktuelle Fragen rund ums NotSanG. Es richtet sich damit vor allem an Führungspersonen im Rettungsdienst, nimmt daneben aber die Belange der Schulen in den Blick. Aber auch für jeden anderen Mitarbeiter im Rettungsdienst bietet es einen verständlichen Einblick in die juristischen Aspekte des neuen Berufsbildes. 

 

 

 

Stumpf + Kossendey Verlag, 2019
KontaktRSS Datenschutz Impressum