S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Taschenbuch Präklinische Notfallmedizin Österreich



Notfallmedizin T. Mitteregger, M. Müller 508B1 978-3-96461-050-8

Erscheint im Februar 2023

  • 1. Auflage 2023
  • 448 Seiten
  • 126 Abbildungen
  • unzählige Tabellen
  • durchgehend farbig
  • flexibler, abwaschbarer -Kunststoffeinband

Das Buch ist ausgerichtet auf die Vorgaben, das Vorgehen, rechtliche Aspekte und Medikamente in Österreich. 

29,90 EUR
incl. UST, excl. Versandkosten


Artikelbeschreibung

Was als persönliches Skript begann, wurde zum umfangreichen Taschenbuch, das allen an der Notfallrettung und dem Krankentransport beteiligten Personen als gedankliche Stütze im Notfall dienen soll. Die Autoren Thomas Mitteregger und Matthias Müller legen ein Nachschlagewerk für die Präklinik vor, das sowohl Sanitätern als auch Notärzten einen schnellen Zugriff zu dem im Notfall geforderten Wissen ermöglicht, um eine optimale Patientenversorgung zu erreichen. 

Für den schnellen Überblick und als erste gedankliche Annäherung – zum Beispiel bei der Anfahrt zum Notfallort –, stellt das erste Kapitel „Short Briefings“ kurz und knapp die wichtigsten Informationen zu häufigen Notfällen zusammen: Differenzialdiagnosen, zielführende Anamnese und Hinweise zur Diagnostik. Durch Querverweise gelangt der Leser zu den tiefergehenden Informationen der weiteren Kapitel. Hier kann er die Versorgung durch allgemeine und medikamentöse Maßnahmen des jeweiligen Notfallbildes nachschlagen. Spezielle Patientengruppen, wie Schwangere, Kinder oder Transplantatempfänger, und deren Notfallereignisse sind in einem eigenständigen Kapitel beschrieben, damit sie leicht aufzufinden sind. Die Arbeits- und Untersuchungstechniken sind nach ABCDE-Schema gegliedert. Die Bilder und Fotostrecken zu Maßnahmen erleichtern das schnelle Erfassen. Notfallmedikamenten und Antidote sind als tabellarische Übersichten gebündelt. Für das schnelle Auffinden sind Versorgungsalgorithmen am Ende des Buches zusammengetragen.

Das Buch erklärt und definiert auch in prägnanter Form die Erkrankungen, Geräte (z.B. ICD) und Techniken (z.B. präklinische Ultraschalluntersuchung), damit auch bei weniger häufig auftretenden Notfällen ein aktives Wissen zur Verfügung steht im Sinne des Crew Resource Managements und einer optimalen Kommunikation zwischen allen Teammitgliedern.

Über die Autoren:

Dr. med. Thomas Mitteregger ist Assistenzarzt an der Universitätsklinik für Anästhesiologie, perioperative Medizin und allgemeine Intensivmedizin am SALK Landeskrankenhaus in Salzburg. Er ist zudem Notfallsanitäter (NKI), Lehrsanitäter, Apotheker sowie ERC ALS-Instruktor, AHA ACLS-Instruktor und ITLS-Instruktor.

Dr. med. Matthias Müller ist Assistenzarzt an der Universitätsklinik für Notfallmedizin (Medizinische Universität Wien) und Notarzt. Er ist zudem Notfallsanitäter (NKV), Lehrsanitäter sowie ERC ALS-Instruktor.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2023
KontaktRSS Datenschutz Impressum