S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Wege zur Psychosozialen Notfallversorgung

Begegnungen – Erfahrungen – Erinnerungen



Psychische Hilfe H. Karutz, V. Blank-Gorki (Hrsg.) 577B1 978-3-96461-027-0

Jetzt lieferbar!

  • 1. Auflage 2020
  • 248 Seiten
  • 25 Abbildungen und 7 Tabellen
  • durchgehend farbig
  • Hardcover

39,90 EUR
incl. UST, keine Versandkosten innerhalb Deutschlands


Artikelbeschreibung

Dieses Buch ist zum einen Rückblick und Bestandsaufnahme zur PSNV, zum anderen Würdigung der zentralen Wegbereiterin der PSNV in Deutschland: Jutta Helmerichs als Leiterin des Referats „Psychosoziales Krisenmanagement“ im Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK).

Expertinnen und Experten aus der PSNV-Szene widmen sich in den 25 Beiträgen strukturellen und konzeptionellen Fragen und den Auswirkungen des sog. Konsensusprozesses. Sie berichten über Forschungsprojekte und -ergebnisse, die Angebote, Strukturen und Maßnahmen der PSNV maßgeblich beeinflussen. Zugleich schildern sie Erfahrungen, Verbindendes, Nachdenkliches, Bewegendes und ganz persönliche Begegnungen und bringen Dank und Anerkennung zum Ausdruck für eine wegweisende Initiatorin der PSNV.

Im ersten Abschnitt erinnern sich Kolleginnen und Kollegen an Begegnungen, Wahrnehmungen
und Entwicklungen aus ihrer Sicht und zeichnen in spannender Weise nach, wie sich die PSNV in Deutschland entwickelt hat. Im zweiten Abschnitt finden sich Beiträge, in denen strukturellen und konzeptionellen Fragestellungen nachgegangen wird. Insbesondere geht es dabei um die Auswirkungen des Konsensusprozesses zur PSNV, der in den Jahren von 2007 bis 2010 vom BBK moderiert worden ist. Aber auch die Ausbildung von PSNV-Kräften, die Gestaltung langfristiger Nachsorgeangebote, internationale Bezüge sowie die Bedeutung von Netzwerken werden in diesen Kapiteln thematisiert. Im dritten Abschnitt des Bandes berichten Wissenschaftler schließlich über Forschung im Kontext der PSNV, d.h. über abgeschlossene und laufende Projekte, deren Ergebnisse in den letzten Jahren wesentlich dazu beigetragen haben, Maßnahmen, Angebote, Strukturen und Akteure zu etablieren.

So bietet der Sammelband einen orientierenden Gesamtüberblick über den Status quo der PSNV in Deutschland.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum