S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Positionspapier zum Einsatz von Luftfahrzeugen

vfdb und DFV fordern konkrete Verbesserungen » mehr

Feuerwehren, Rettungsdienste und Katastrophenschutz bedürfen dringend verbesserter Einsatzmöglichkeiten von Luftfahrzeugen für die Gefahrenabwehr. Vor allem Hubschrauber, Drohnen und ...
» mehr

Drohnen-Projekt LARUS-PRO fortgesetzt

Lageunterstützung aus der Luft auch für landgebundenen Rettungsdienst und Katastrophenschutz » mehr

Seit 2016 konnte in dem Projekt „Lageunterstützung bei Seenotrettungseinsätzen durch unbemannte Luftfahrtsysteme (LARUS)“ die Eignung eines unbemannten Flugsystems für automatisierte ...
» mehr

Virtual Reality im Sanitätsdienst der Bundeswehr

Aus- und Fortbildung im digitalen Rettungswagen» mehr

Das Bundeswehrzentralkrankenhaus (BwZK) in Koblenz verfügt an seiner dortigen Rettungswache über ein im Rettungsdienst noch relativ wenig angewandtes Aus- und Fortbildungskonzept mit einer ...
» mehr

Erster Telenotarztstandort in Bayern vergeben

RKT Rettungsdienst oHG setzt sich bei Vergabe in Straubing durch» mehr

Die RKT Rettungsdienst oHG konnte sich im Vergabeverfahren für den Telenotarztstandort Ost („TNA Ost“) gegen zwei Mitbewerber aus der Luft- und Bodenrettung in Bayern durchsetzen. Die ...
» mehr

Bundesweiter Warntag findet am 8. Dezember 2022 statt

Cell Broadcast soll erstmalig getestet werden» mehr

Die Innenministerinnen und Innenminister von Bund und Ländern haben beschlossen, dass der diesjährige bundesweite Warntag am 8. Dezember 2022 stattfindet. Ziel soll es sein, die Menschen in ...
» mehr

Zunächst keine Bereichsausnahme mehr in Nordrhein-Westfalen anzuwenden

Wettbewerb solle auch für private Leistungserbringer geöffnet werden» mehr

Die Vergabekammer Westfalen in Münster hat entschieden, dass die Bereichsausnahme im Rettungsdienst in Nordrhein-Westfalen unter den jetzigen rechtlichen Voraussetzungen keine Anwendung ...
» mehr

Landkreise kritisieren Neustart im Katastrophenschutz

Ausbau der Warnsysteme statt „Hochziehen der Zuständigkeiten“» mehr

Die Landkreise haben die Pläne von Bundesinnenministerin Nancy Faeser stark kritisiert, wie die Neue Osnabrücker Zeitung berichtete. Faeser hatte am Mittwoch einen Neustart des ...
» mehr

ADAC-Luftrettung stellt Halbjahresbilanz auf „Symposium Sachsen“ vor

RTH fliegen 225 Einsätze mehr als im Vorjahr» mehr

Am 12. Juli 2022 fand erstmals das „Symposium Sachsen“ des Veranstalters ADAC-Luftrettung in Dresden statt. Im Zuge der Veranstaltung stellte die ADAC-Luftrettung Zahlen aus ihrer ...
» mehr

Reformprojekt für effizientere Notfallversorgung in Hessen angelaufen

Kliniken sollen Patienten selbst in Praxis anmelden können» mehr

Die Steuerung der Notfallpatienten mit dem Ziel, jeden Fall binnen kürzester Zeit in die jeweils geeignete Versorgungseinrichtung zu bringen, ist derzeit bundesweit eines der größten ...
» mehr

Bevölkerungsschutz-Ehrenzeichen 2021 in Baden-Württemberg verliehen

Ehrung geht an besondere und mutige Verdienste» mehr

Der Innenminister des Landes Baden-Württemberg Thomas Strobl hat heute das Bevölkerungsschutz-Ehrenzeichen 2021 verliehen. Insgesamt wurden 19 Ehrenzeichen überreicht, darunter zehn für den ...
» mehr
« 1 2 3 4 5 6 7 »
Stumpf + Kossendey Verlag, 2022
KontaktRSS Datenschutz Impressum