S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

App erfasst notfallmedizinische Maßnahmen

SkillReport verschafft Überblick über möglichen Fortbildungsbedarf» mehr

Hand aufs Herz: Weißt Du, wie häufig Du einen venösen Zugang gelegt hast, wie häufig Du reanimiert hast oder welche Medikamente Du in einem Einsatz verabreicht hast? Die App SkillReport ...
» mehr

NRW konkretisiert Erschwerniszulage für Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter

Ausgleich für Kompetenzerweiterungen und Verantwortung im Einsatz» mehr

Das nordrhein-westfälische Finanzministerium ist in einem Schreiben an die Kommunen des Landes auf Fragen zur Erschwerniszulage für verbeamtete Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter ...
» mehr

10 Monate Freiheitsstrafe für Angriff auf Rettungsdienst

Patient beleidigte, schubste und schlug die Einsatzkräfte» mehr

Ein Patient, der im Juli 2020 drei Mitarbeitende des Rettungsdienstes der Berufsfeuerwehr Herne und eine Notärztin während eines Einsatzes angegriffen hat, ist jetzt zu einer ...
» mehr

Gemeinsames Kompetenzzentrum für den Bevölkerungsschutz

Bund und Länder unterzeichnen Verwaltungsvereinbarung» mehr

Heute wurde anlässlich der Innenministerkonferenz (IMK) in Würzburg das Gemeinsame Kompetenzzentrum Bevölkerungsschutz von Bund und Ländern gegründet. Bundesinnenministerin Nancy Faeser und ...
» mehr

„I'm here to help you“

Buchneuerscheinung zu Fachenglisch für RettSan und NotSan» mehr

Treffen Retter in einer Notfallsituation unvorbereitet auf sprachliche Barrieren, kann dies Stress auslösen. Die Situation verschlimmert sich dadurch für alle Beteiligten, denn der Mangel ...
» mehr

Neues Zentrum für Sicherheitsforschung in Berlin

Fraunhofer-Zentrum SIRIOS untersucht komplexe Krisen» mehr

Am vergangenen Mittwoch wurde das neue Fraunhofer-Zentrum für die Sicherheit Sozio-Technischer Systeme (SIRIOS) offiziell im Berliner Futurium eröffnet. Anwesend waren rund 100 Gäste, ...
» mehr

BBK bekommt einen neuen Chef

Ralph Tiesler war bereits Vizepräsident des Bundesamtes» mehr

Ralph Tiesler wird der neue Präsident des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK). Der 62-jährige Jurist war bereits von 2009 bis 2016 Vizepräsident der Bonner ...
» mehr

StädteRegion Aachen will die Hilfsfristen im Rettungsdienst verkürzen

Dies erfordert weitere RTW und eine neue Rettungswache» mehr

Die StädteRegion Aachen hat die Rettungsdienstbedarfsplanung für die nächsten fünf Jahre aufgestellt und den Kommunen einen Entwurf im Rahmen eines Beteiligungsverfahrens übermittelt. Darin ...
» mehr

Katastrophenschützer an Belastungsgrenze

vfdb fordert Regierung zum Handeln auf» mehr

Einsatzkräfte des Bevölkerungsschutzes sehen sich an der Grenze ihrer Belastbarkeit, teilte der Präsident der Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes (vfdb), Dirk ...
» mehr

Wie gehen wir im Rettungsdienst miteinander um?

RETTUNGSDIENST 6/2022: Kultur im Rettungsdienst» mehr

Sei es das Gerede über neue Mitarbeitende, die ungeliebte Führungskraft, die arrogante Notärztin bzw. den Notarzt oder auch die fachliche Divergenz, die teils zu persönlichen Angriffen ...
» mehr
« 1 2 3 4 5 6 7 »
Stumpf + Kossendey Verlag, 2022
KontaktRSS Datenschutz Impressum