S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Flexibles Teamplay für Patienten

RETTUNGSDIENST 5/2024: Präklinische Traumaversorgung» mehr

Offene Thoraxverletzungen, Stromunfälle, Brandverletzungen, Einklemmungen und Amputationen, aber auch Analgesiekonzepte und Methoden der präklinischen Atemwegssicherung sind nur einige der ...
» mehr

Hessen will N-KTW in diesem Jahr flächendeckend einführen

Träger des Rettungsdienstes können selbst über Einsatz entscheiden» mehr

Wie aus der Antwort der hessischen Ministerin für Familie, Senioren, Sport, Gesundheit und Pflege auf eine Kleine Anfrage (Drucksache 21/314) hervorgeht, will das Land ...
» mehr

Düsseldorfer Krisenmanagement vom BBK zertifiziert

Bestehende Prozesse um zusätzliche Aufgaben erweitert» mehr

Als erste Kommune in Deutschland erhielt die Stadt Düsseldorf eine Zertifizierung für ihr Krisenmanagement vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz (BBK). Das Zertifikat wurde in Anlehnung an ...
» mehr

Deutschland hinkt bei Ersthelfenden-Reanimationsquote hinterher

Ergebnisse aus Jahresbericht des Deutschen Reanimationsregisters vorgestellt» mehr

Auf dem Jahrestreffen des Deutschen Reanimationsregisters wurden die aktuellen Zahlen der außerklinischen Reanimation im Notarzt- und Rettungsdienst aus dem letzten Jahr präsentiert. Mit ...
» mehr

„Christoph 32“ bleibt in Händen der Gelben Engel

Auftrag für 10 Jahre erteilt» mehr

Die ADAC-Luftrettung bleibt für weitere zehn Jahre Betreiber des RTH „Christoph 32“. Das hat der Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung (ZRF) als Träger von „Christoph 32“ ...
» mehr

Halle (Saale) bereitet Erprobung von Telenotarztsystem vor

Finanzierung erfolgt durch die Krankenkassen» mehr

Die Stadt Halle (Saale) und die Landkreise Saalekreis und Mansfeld-Südharz planen die Erprobung eines Telenotarztsystems. Das Projekt zielt darauf ab, die Rettungsdienstversorgung in ...
» mehr

Große Abschlussübung für NotSan-Azubis

Trainiert wurden Großschadenslagen mit vielen Verletzten» mehr

Für 22 kurz vor ihrem Ausbildungsabschluss stehenden Notfallsanitäter-Auszubildenden fand am vergangenen Samstag im hessischen Grünberg eine große Abschlussübung des Bildungszentrums des ...
» mehr

Strategische Vorausschau im Katastrophen- und Bevölkerungsschutz

IM EINSATZ 2/2024: Technik und Entwicklungen» mehr

In Wirtschaft und Wissenschaft ist vermehrt ein Trend zur „strategischen Vorausschau“ erkennbar – eine Methode, mit der sich durch das Antizipieren des Unwahrscheinlichen entsprechende ...
» mehr

Engere Zusammenarbeit zwischen Johannitern und Berufsfeuerwehr Rostock

Organisationen nutzen Wachen der Hansestadt gemeinsam » mehr

In Rostock besetzen die Johanniter seit dem 1. April drei neue Rettungsmittel. Das Besondere dabei: Die zwei Notarzteinsatzfahrzeuge (NEF) und ein Rettungswagen (RTW) rücken von Wachen der ...
» mehr

Datenübertragung im Berliner Rettungsdienst

Vivantes und Feuerwehr führen System ein» mehr

Der Krankenhausbetreiber Vivantes und die Rettungsleitstelle der Berliner Feuerwehr haben die automatische Fernübertragung von Notfalldokumentationen und Patientendaten aus dem ...
» mehr
« 1 2 3 4 5 6 7 »
Stumpf + Kossendey Verlag, 2024
KontaktRSS Datenschutz Impressum