S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Kritik am deutschen Rettungssystem

„Einheitlicher Standard dringend nötig!“» mehr

Kritik am deutschen Rettungssystem übt der Leiter des Malteser Rettungsdienstes, Dr. Klaus Runggaldier, vor der am Freitag in Berlin stattfindenden „Ständigen Konferenz für den ...
» mehr

Katastrophenschutzübung im Neckar-Odenwald-Kreis

Reservisten der Bundeswehr als KatS-Einheit» mehr

Am Morgen des 24. September trafen sich über 520 Helfer um gemeinsam für den Ernstfall zu üben. Das Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis stellte die Einsatzkräfte von DLRG, DRK, THW und ...
» mehr

Psychiatrische Notfälle

RETTUNGSDIENST im November 2005» mehr

Nicht weniger als 10% aller Notfalleinsätze des Rettungsdienstes sind auf Erkrankungen zurückzuführen, die in das Diagnosespektrum der Psychiatrie einzuordnen sind. Die Patienten sind in ...
» mehr

Ein Fall für Sie!

Neues Kasuistik-Buch jetzt vorbestellen!» mehr

Wer bisher geglaubt hat, dass notfallmedizinische Fortbildung langweilig sein muss, wird sich jetzt wundern: Spannend und vielfältig sind die Fallbeispiele, die RETTUNGSDIENST-Autor Peer G. ...
» mehr

Mehr als 400 Besucher beim SEG-Symposium in Bonn

Am vergangenen Samstag veranstaltete der DRK-Kreisverband Bonn anlässlich des 20-jährigen Bestehens seiner Schnell-Einsatz-Gruppe ein Symposium, an dem mehr als 400 Einsatzkräfte ...
» mehr

Informationsaustausch und neue Konzepte auf dem 7. Berliner Rettungsdienstsymposium

Am 21. und 22. Oktober fand das 7. Berliner Rettungsdienstsymposium statt. Veranstaltet in der Charité, Virchow Klinikum waren weitere Mitwirkende das Unfallkrankenhaus Berlin, die AG ...
» mehr

Patientin stirbt nach Unfall mit RTW

In Thüringen ist es zwischen den Ortschaften Oberdorla und Mühlhausen am gestrigen Montag gegen 17.20 Uhr zu einem Unfall mit einem Rettungswagen gekommen. Das Fahrzeug fuhr mit ...
» mehr

TV-Tipp 2: Doku-Reihe zur Medizingeschichte

"Auf Leben und Tod – Sternstunden der Medizin"» mehr

Mit der Folge "Tödliche Keime" startet heute um 21.45 Uhr die vierteilige Dokumentation "Auf Leben und Tod – Sternstunden der Medizin". In den jeweils 45-minütigen Teilen wird ein Porträt ...
» mehr

TV-Tipp: Schwer Verletzte ohne Hilfe

„Report München“ über Einsparungen im Gesundheitsbereich» mehr

In der Sendung „Report München“ geht es am heutigen Montag 21.00 Uhr (Wiederholungen in der Nacht um 4.45 Uhr in der ARD und morgen um 9.55 Uhr auf RBB) u.a. um Einsparungen bei den ...
» mehr

Funktionierender Zivil- und Katastrophenschutz in Deutschland

Fachkongress "Nationale Sicherheit und Bevölkerungsschutz"» mehr

Am 19. und 20. Oktober 2005 fand im Roten Rathaus der 1. Berliner Fachkongress "Nationale Sicherheit und Bevölkerungsschutz" statt. Die Veranstaltung galt dem Informations-, Meinungs- und ...
» mehr
Stumpf + Kossendey Verlag, 2024
KontaktRSS Datenschutz Impressum