S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Feuerwehr Frankfurt schult Führungskräfte mit Hilfe virtueller Realität

Als erste deutsche Berufsfeuerwehr führt die Branddirektion der Stadt Frankfurt am Main ein virtuelles Ausbildungsverfahren für ihr Führungs- und Einsatzpersonal ein. Das Ziel der ...
» mehr

„Christoph Niedersachsen“ abgestürzt

Am vergangenen Freitag, dem 11. März, ist der Intensivtransporthubschrauber (ITH) „Christoph Niedersachsen“ von HSD Hubschrauber Sonder Dienst Flugbetriebs GmbH & Co.KG im Team DRF beim ...
» mehr

Behandlung von Kindernotfällen

Lehrgang „European Paediatric Life Support“ in Coburg/Bayern» mehr

Aufgrund der Etablierung eines Kindernotarztsystems in Coburg/Bayern wurde vom ASB Regionalverband Coburg in Zusammenarbeit mit der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) für Notärzte und ...
» mehr

Bayerische Hilfsorganisationen für Katastrophen nicht gewappnet

„4. Bayerischer Katastrophenschutz-Kongress“ zieht eine erschreckende Bilanz» mehr

Der Katastrophenschutz hat weltweit durch Terrorismus und Naturkatastrophen eine neue Dimension erhalten, weshalb es notwendig ist, die eigene Einsatzbereitschaft mit Ehrlichkeit zu ...
» mehr

ADAC-Hubschrauber flogen 31 760 Einsätze

Luftrettungs-Bilanz 2004» mehr

Bei 31.760 Einsätzen hat die ADAC-Luftrettung im vergangenen Jahr 28.197 Patienten versorgt. Die Zahl der Einsätze ist damit um 2,5% im Vergleich zum Vorjahr zurückgegangen. Im Durchschnitt ...
» mehr

Frühdefi-Anschaffung durch Kuchenverkauf

Staatliche Förderung reicht nicht» mehr

Durch den Verkauf von selbstgebackenen Kuchen, kleinen Brotzeiten, Kaffee und Tee beim jährlich stattfindenden Ostermarkt in Bad Reichenhall konnte die BRK-Bereitschaft in diesem Jahr einen ...
» mehr

Digitalfunk doch bis zur Fußball-WM?

Schily plant „Rumpfnetz“» mehr

Wie die Zeitung „Der Tagesspiegel“ heute meldet, plant die Bundesregierung zur Fußball-WM im nächsten Jahr den Aufbau eines Digitalfunk-„Rumpfnetzes“. 50% der Fläche Deutschlands sollen ...
» mehr

Zivilschutzhubschrauber weiter in der Luftrettung

Vier Standorte werden aufgegeben» mehr

Wie aus der neuesten Ausgabe der Zeitschrift "Bevölkerungsschutz" hervorgeht, wird sich der Bundesminister des Innern (BMI) mit den Zivilschutzhubschraubern (ZSH) des Bundes im ...
» mehr

Neuer AED bei der Berchtesgadener Feuerwehr

23 Wehrmänner der Freiwilligen Feuerwehr Berchtesgaden absolvierten vergangene Woche ein ganztägiges Intensivseminar des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) zum neuen AED vom Typ „Medtronic LP ...
» mehr

DLRG: Kühler Sommer 2004 lässt Ertrinkungszahlen sinken

Im vergangenen Jahr sind in Deutschland 470 Menschen ertrunken. Gegenüber dem Jahr 2003 mit einem Jahrhundertsommer sank die Zahl der Todesfälle durch Ertrinken absolut um 174. Diese Zahlen ...
» mehr
Stumpf + Kossendey Verlag, 2024
KontaktRSS Datenschutz Impressum