S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Plötzlicher Kindstod viel seltener geworden

Zahlen in einem Jahrzehnt auf ein Viertel gesunken» mehr

Einen starken Rückgang gibt es beim „Plötzlichen Kindstod“ in Deutschland. Von 2.000 geborenen Kindern stirbt heute durchschnittlich noch eines völlig unerwartet, berichtet das ...
» mehr

TV-Tipp: Die Rettungsflieger – Einsatz zwischen Himmel und Hölle

Reportage über die Alltagshelden hinter den Serienstars» mehr

Am Sonntag, dem 7. November 2004, um 18.30 Uhr strahlt das ZDF eine 30-minütige Reportage über die „Rettungsflieger aus der gleichnamigen, beliebten ZDF-Serie“ vom Team SAR 71 aus. Die ...
» mehr

Defi über Amazon

Gerät für 1.500 Dollar zu erhalten» mehr

Der Defibrillator HeartStart von Philips ist in Amerika jetzt auch über den Online-Händler Amazon zu erhalten. Nachdem die US Food and Drug Administration vor einigen Wochen über die ...
» mehr

5. Oldenburger Notfallsymposium mit über 500 Besuchern voller Erfolg

Bereits zum 5. Mal veranstalteten am vergangenen Samstag der Malteser Hilfsdienst und das Klinikum Oldenburg das Oldenburger Notfallsymposium. Prof. Dr. Andreas Weyland, Direktor der ...
» mehr

Umzug der Johanniter-Schule Ronnenberg steht bevor

Optimiertes Leistungsspektrum am neuen Standort in Hannover» mehr

Der Brain-Park in Hannover-Vahrenwald wird ab Dezember die neue Adresse der Johanniter-Schule Hannover/Ronnenberg sein, staatl. anerkannte Schule für den Rettungsdienst und ...
» mehr

Bund und Länder üben gemeinsames Krisenmanagement

Länderübergreifende Übung LÜKEX vom 29. November bis 1. Dezember 2004» mehr

Bund und Länder werden vom 29. November bis 1. Dezember 2004 zum ersten Mal ein gemeinsames Management von Großschadensereignissen üben. Mit dieser Übung soll die Zusammenarbeit bei ...
» mehr

Sachsen-Anhalt: Innenminister plädiert für verstärkten Einsatz der Bundeswehr bei Großschadenslagen

Angesichts der Tatsache, dass von möglichen terroristischen Angriffen sowie überregionalen Naturereignissen und Unglücksfällen Gefahren für die Bevölkerung ausgehen können, denen nur mit ...
» mehr

75-jähriger Kletterer abgestürzt und schwer verletzt

Am Sonntag gegen 14:45 Uhr stürzte am Himmelsfelsen bei Eybach ein 75-jähriger Göppinger beim Klettern aus etwa 5 m Höhe ab. Die Bergwacht Göppingen und Geislingen-Wiesensteig war mit ...
» mehr

2% mehr Unfälle im August 2004

Aber 16% weniger Getötete» mehr

Im August 2004 wurden in Deutschland nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes 181.100 Straßenverkehrsunfälle von der Polizei aufgenommen, 2% mehr als im August 2003. Bei ...
» mehr

Notärzte? Aber sicher!

Ergebnis und Gewinner der RETTUNGSDIENST-Umfrage» mehr

Unsere RETTUNGSDIENST-Umfrage im Oktober, "Sollte in Deutschland grundsätzlich an einem notarztgestützten Rettungsdienst-System festgehalten werden?", war für viele von Ihnen keine: ...
» mehr
Stumpf + Kossendey Verlag, 2024
KontaktRSS Datenschutz Impressum