S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Archiv IM EINSATZ


80 Ergebnisse:

Wie Öffentlichkeitsarbeit mit Social Media gelingt

IM EINSATZ 06/2019
Soziale Medien sind eine große Chance für Hilfsorganisationen und Feuerwehren, ihre Arbeit ansprechend zu präsentieren und Nachwuchskräfte anzusprechen. Mit einem schlecht gemachten Handyfoto oder...
 mehr

Belastungsreaktionen richtig einschätzen

IM EINSATZ 05/2019
Jeder Einsatz hinterlässt „Bilder“ im Kopf. Viele davon verschwinden nach kurzer Zeit wieder – andere bleiben jedoch und tragen dazu bei, dass man Einsätze anders betrachtet oder sich anders verhält....
 mehr

Wenn Katastrophenschützer aus der ganzen Welt zusammenarbeiten

IM EINSATZ 04/2019
Dass deutsche Hilfsorganisationen Einsätze im europäischen und nicht-europäischen Ausland durchführen, hat eine lange Tradition. Waren solche Einsätze anfangs jedoch eher noch spontaner Natur, hat...
 mehr

Im Einsatz mit roten Fahrzeugen

IM EINSATZ 03/2019
Ob Freiwillige Feuerwehr, Berufsfeuerwehr, Werkfeuerwehr oder sogar Pflichtfeuerwehr – ihre vorrangigen Aufgaben in der nicht-polizeilichen Gefahrenabwehr sind die Menschenrettung, die...
 mehr

Was muss bei großen Einsatzlagen beachtet werden?

IM EINSATZ 02/2019
Verschiedene große Einsatzlagen der letzten Jahre haben deutlich gezeigt, dass sie oft eine Vielzahl von Kräften binden und einen überörtlichen oder auch länderübergreifenden Einsatz der...
 mehr

Was tun, wenn der Funk ausfällt?

IM EINSATZ 01/2019
Welche Probleme entstehen, wenn während eines Einsatzes die Kommunikationstechnik versagt und plötzlich nicht mehr zur Verfügung steht? Welche Alternativen gibt es dann noch, damit Führungs- und...
 mehr

Der Weg ist das Ziel

IM EINSATZ 06/2018
Erst vor Kurzem wurde bei Sondierungsarbeiten in Köln wieder einmal eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Der Evakuierungsradius wurde auf 1.000 Meter festgelegt. Evakuierungen nach...
 mehr

Retten, was noch zu retten ist

IM EINSATZ 05/2018
Fast 2 Milliarden Euro – Jahr für Jahr. So viel zahlen die Deutschen Versicherungen für Schäden, die durch Sturm, Hagel, Hochwasser und andere sogenannte Elementarereignisse eingetreten sind. Bei...
 mehr

Wenn Rettungshunde, Hubschrauber und Drohnen zum Einsatz kommen

IM EINSATZ 04/2018
Wenn es um vermisste Personen geht, ist dafür grundsätzlich die Polizeidienststelle zuständig. Um eine großflächige Suche durchführen zu können, reicht jedoch sehr oft das Personal der örtlichen...
 mehr

Was macht der Katastrophenschutz bei Terrorlagen?

IM EINSATZ 03/2018
Ob Amok oder Terror: Anschlagsszenarien erfordern medizinisch und taktisch ein zum Teil völlig anderes Management als „alltägliche“ Einsätze. Dies betrifft u.a. auch die Sanitäts- und...
 mehr
Suchergebnisse 1 bis 10 von 80
Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum