S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Ehrenamt kein Grund für mindere Qualität

11.04.2017, 10:14 Uhr

IM EINSATZ 2/2017: Ausbildung


Jeder Verband, der Bevölkerungsschutz anbietet, muss dafür Sorge tragen, dass genügend Nachwuchskräfte qualifiziert werden. Dabei geht es nicht darum, ob die Funktionen hauptberuflich oder ehrenamtlich besetzt sind, sondern darum, welche Qualifikationen vorliegen. Die intensive Beschäftigung mit der Ressource Personal ist keine lästige oder unnütze Aufgabe, sondern eine der vordringlichsten. Deshalb geben wir in dieser Ausgabe u.a. einen Überblick über die Ausbildungen im Bereich Sanitäts-, Betreuungs- und Verpflegungsdienst und zeigen verschiedene Möglichkeiten der Fortbildungspflicht auf. Außerdem berichten wir, was sich durch die Überarbeitung der FwDV 2 „Ausbildung der Freiwilligen Feuerwehren“ ändern wird.

Die weiteren Themen im April:

  • Arbeitsschutz & Co.: Gefahren in der Unterkunft der Einsatzkräfte
  • SEG im Porträt: Schnell-Einsatz-Gruppe Rettung Bielefeld
  • Ein Pilotprojekt: Die Bürger-Hotline in Krisenfällen

Das Inhaltsverzeichnis finden Sie hier.

zum Seitenanfang
KontaktRSS
Stumpf + Kossendey Verlag, 2017
Impressum