S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

ARA-Flugrettungs GmbH stationiert vierten Notarzthubschrauber

25.06.2004, 11:59 Uhr

Betrieb in Oberwart aufgenommen

Die ARA-Flugrettungs GmbH, Partner in der Luftrettungsorganisation Team DRF, hat im südburgenländischen Oberwart/Österreich zum 24. Juni 2004 einen Notarzthubschrauber stationiert. Der mit Piloten, Notarzt und Notfallsanitäter besetzte Hubschrauber ist täglich von 7 Uhr bis Sonnenuntergang einsatzbereit. Der Hubschrauber vom Typ BO 105 ist mit allen medizintechnischen Geräten ausgestattet, die für eine optimale Patientenbetreuung notwendig sind.

Standort ist das Gelände des Fleckviehzuchtverbandes. Von dort aus kann der Notarzthubschrauber Einsatzorte im Umkreis von 50 km in maximal 15 Minuten erreichen. Der Hubschrauber mit dem Funkrufnamen „ARA-4“ wird in erster Linie als schneller Notarztzubringer genutzt, aber auch zum schonenden Transport von Intensivpatienten zwischen Kliniken eingesetzt.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum