S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Bundeskongress Rettungsdienst: Freie Fahrt für alle Besucher!

25.05.2007, 12:59 Uhr

Sämtliche Besucher des 23. Bundeskongress Rettungsdient können mit ihren Eintrittskarten den öffentlichen Nahverkehr im KasselPlus-Gebiet kostenlos nutzen. Die Eintrittskarte gilt gleichzeitig als Fahrschein zum und vom Veranstaltungsort Kongress Palais Kassel (Stadthalle) und das an beiden Tagen, sowohl am 8. als auch am 9. Juni 2007.

Kongressteilnehmer, die mit der Bahn anreisen, steigen am besten am ICE-Bahnhof Kassel/Wilhelmshöhe aus, steigen dann in die Straßenbahn Linie 4 in Richtung Kaufungen Papierfabrik / Helsa um und fahren bis zur Haltestelle "Kongress Palais". Sollten Sie am Hauptbahnhof Kassel ankommen, steigen Sie bitte in die Straßenbahn Linie 9 bis Rathaus, dort steigen Sie in die Linie 4 in Richtung Mattenberg und fahren bis zur Haltestelle "Kongress Palais".

Insidertipp - wenn Sie einen Kasseler, Kasselaner und Kasseläner nach dem Weg zum Bundeskongress fragen: dort kennt man das "Kongress Palais" eher unter seinem alten Namen "Stadthalle". Auch die Wegweiser an den Straßen führen den Namen "Stadthalle" auf.

Eine ausführliche Anfahrtbeschreibung steht Ihnen hier als pdf-Datei zum Download zur Verfügung (ca. 780 KB).

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum