S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Bundesweiter StartUp-Tag für Notfallsanitäter

13.12.2013, 15:35 Uhr

Foto: Johanniter

Morgen Veranstaltungen von Johanniter-Akademie und ASB-Schulen

Um diese Notfallsanitäter-Prüfungen inklusive Prüfungsvorbereitungslehrgänge bundesweit einheitlich der Praxis angemessen auf hohem Niveau durchzuführen, hat die Johanniter-Akademie der Johanniter-Unfall-Hilfe mit den Schulen des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) im Frühjahr 2013 die AG NotSan gegründet. Mitglieder der AG sind Ausbildungs- und Praxis-Fachleute der beiden Rettungsdienstanbieter. In regelmäßigen Arbeitstreffen erarbeiteten sie ein gemeinsames Curriculum für die Ergänzungsprüfung, die nach einhelliger Meinung der Fachmitglieder der AG NotSan auch von gestandenen Rettungsassistenten nicht ohne intensive Prüfungsvorbereitung erfolgreich abgelegt werden kann.

Die Bildungsinstitute der Johanniter-Akademie in Berlin, Essen, Hannover, Leipzig und Münster sowie die ASB-Schulen in Bremen, Erftstadt, Lauf an der Pegnitz, Mainz, Mannheim und Wiesbaden laden interessierte Rettungsassistenten ein, beim Notfallsanitäter-StartUp-Tag am morgigen 14. Dezember 2013 bereits den individuellen Weiterbildungsbedarf für das erfolgreiche Bestehen der Ergänzungsprüfung kostenlos einzuschätzen zu lassen. Praktisch, mündlich und schriftlich werden Wissensstand und Umsetzungsfähigkeit bisheriger Rettungsassistenten in prüfungsorientierten Fallsimulationen mit den Anforderungen des Notfallsanitätergesetzes abgeglichen. Am Ende des StartUp-Tages steht eine persönliche Auswertung.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum