S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Die häufigste Fehlerursache in der Notfallmedizin

25.05.2016, 16:24 Uhr

RETTUNGSDIENST 6/2016: Kommunikation im Rettungsdienst

Nach der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung sind Fragen zur Kommunikation obligatorischer Bestandteil der Notfallsanitäter-Prüfungen. Dieses neue curriculare Lernfeld trägt der Tatsache Rechnung, dass kommunikative Versäumnisse nachweislich zu den häufigsten Fehlerursachen in der Notfallmedizin gehören. Grund genug, dieses Thema einmal näher unter die Lupe zu nehmen und die wesentlichen Aspekte der allgemeinen wie präklinischen Kommunikation aufzuzeigen.

Die weiteren Themen im Juni:

  • Der Patient „schwillt zu“: Das Notfallbild Anaphylaxie
  • Mitarbeiterbindung im Rettungsdienst: Was können wir von anderen Branchen lernen?
  • Zur Sozialversicherungspflicht von Notärzten: Wie lautet Plan B?

Das Inhaltsverzeichnis finden Sie hier.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum