S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Digitalfunk: Kontrollcenter in Betrieb genommen

10.12.2008, 15:09 Uhr

Foto: Vodafone

Der Verwaltungsrat der Bundesanstalt für den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BDBOS) hat heute das Kontrollcenter für das bundesweite Digitalfunknetz eingeweiht. Der Vorsitzende des Verwaltungsrates, Herr Staatssekretär Dr. August Hanning, übergab im Beisein der Länder-Innenstaatssekretäre sowie des Präsidenten der BDBOS, Rolf Krost, symbolisch einen Schlüssel zu den neuen Räumlichkeiten an einen Vertreter der Interimsbetreiberin EADS. Mit dem Kontrollcenter wird das BOS-Digitalfunknetz überwacht, eventuelle Fehler innerhalb kürzester Zeit behoben und Störungen verhindert – das ganze Jahr über, an 24 Stunden, 7 Tagen die Woche.

Die Betriebsaufnahme des Kontrollcenters reiht sich ein in eine Vielzahl wichtiger Etappen zur Einführung des Digitalfunks BOS in Deutschland, die 2008 erreicht wurden: Mit Berlin, Hamburg und Bremen sind die ersten des insgesamt 45 Netzabschnitte umfassenden Digitalfunknetzes nahezu vollständig aufgebaut. Auch in anderen Bundesländern wie Niedersachsen, Bayern und Baden-Württemberg wird der Digitalfunk BOS in einigen Regionen bereits probeweise für die Begleitung von Großveranstaltungen wie Fußballländerspiele und Volksfeste sowie für die täglichen Einsätze, parallel zur analogen Technik, eingesetzt.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum