S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

DRF fliegt 325.000 Rettungseinsatz

18.11.2005, 13:41 Uhr

Foto: DRF

Seit mehr als 30 Jahren ist die DRF (Deutsche Rettungsflugwacht e.V.) mit ihren Hubschraubern und Ambulanzflugzeugen im Einsatz, um Leben zu retten. Gestern flog die gemeinnützige Luftrettungsorganisation ihren 325.000 Rettungseinsatz.

Die Rettungsleitstelle Suhl alarmierte den am Zentralklinikum Suhl stationierten DRF-Rettungshubschrauber zu einem Notfall im Landkreis Sonneberg. Eine Frau war eine Treppe hinunter gestürzt und hatte sich dabei schwere Kopfverletzungen zugezogen. Um 7.22 Uhr startete „Christoph 60“ und landete wenig später in dem 45 km entfernten Einsatzort. Nach der medizinischen Versorgung flog die Besatzung mit der Patientin in Richtung Meiningen. Am dortigen Klinikum übergaben DRF-Notarzt und Rettungsassistent die Patientin an die Ärzte der neurochirurgischen Abteilung.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum