S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

DRK-Landesschule in Simmerath feiert Jubiläum

04.06.2008, 14:25 Uhr

Der Landesverband Nordrhein des Deutschen Roten Kreuzes betreibt seit dem 1. April 2003 im Berufsbildungs- und Gewerbeförderungszentrum (BGZ) in Simmerath einen wichtigen Standort seiner Landesschule. Dazu gehören die staatlich anerkannte Berufsfachschule für den Rettungsdienst und die Schule für Breitenausbildung im DRK. Jetzt wurde das fünfjährige Bestehen gefeiert.

Der Träger der Berufsfachschule für den Rettungsdienst im Simmerather BGZ ist der DRK-Landesverband Nordrhein. Die Schule steht allen Interessenten offen. Kollegen anderer Hilfsorganisationen, insbesondere der Feuerwehr, nutzen rege das reichhaltige Angebot an Aus- und Fortbildungsveranstaltungen.

Zunehmender Kostendruck hatte den DRK-Landesverband gezwungen, das Internat der Landesschule in Düsseldorf aufzugeben. Im Wettbewerb um einen neuen Standort hat sich das Simmerather BGZ gegen mögliche Standorte im Kreis Euskirchen, in Solingen und Remscheid durchgesetzt. Eine renommierte Kölner Unternehmensberatung hat die einzelnen Standorte detailliert untersucht und im BGZ Simmerath die besten Voraussetzungen vorgefunden. Dazu gehören neben den großen und gut ausgestatteten Schulungsräumen das ruhige, ländliche Lernumfeld, das große Freizeitangebot in und um das Internat, eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung der Teilnehmer und eine serviceorientierte Kantine. Bisher nutzten rund 6.000 Teilnehmer das Ausbildungsangebot in Simmerath.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum