S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

DRK-Landesverband Berlin bildet Sanitätshelfer an Defis aus

22.08.2005, 09:32 Uhr

30 Geräte angeschafft

Ab sofort werden auch im DRK-Landesverband Berlin die ehrenamtlichen Sanitätshelfer am Defibrillator ausgebildet. Lange Zeit wurde im Berliner Landesverband diskutiert, dann wurde man auf die Aktion des DRK-Kreisverbandes Karlsruhe e.V., die ehrenamtlichen Notfallhilfen vor Ort mit Defibrillatoren auszustatten, aufmerksam. In einigen Fachzeitschriften wurde darüber berichtet, die Homepage des DRK-Kreisverbandes Karlsruhe wurde aufmerksam verfolgt sowie das Online-Magazin des DRK-Kreisverbandes, das regelmäßig bundesweit gelesen wird.

Durch diese Erfolge angespornt, beschloss dann der DRK-Landesverband Berlin, ebenfalls Defibrillatoren für den ehrenamtlichen Bereich anzuschaffen. Man entschloss sich nach einer Ausschreibung für die kleinen portablen Defis der Firma Schiller, früher Bruker (Ettlingen), und konnte nun 30 dieser Geräte in Empfang nehmen. Am Mittwoch wurden die Geräte in Berlin übergeben. Der Landesverband plant, beim nächsten Berlin-Marathon am 25. September die Defibrillatoren einzusetzen. Auch im Berliner Olympiastadion sollen die sanitätsdienstliche Betreuer während der Weltmeisterschaft 2006 im nächsten Jahr mit Defis ausgestattet werden.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum