S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

DRK Maulbronn fährt zur Europameisterschaft nach Irland

25.09.2006, 16:17 Uhr

Foto: H. Scholl

DRK-Bundeswettbewerb der Bereitschaften in Nieder-Olm

Am vergangenen Samstag, dem 23. September 2006, fand der 47. Bundeswettbewerb der Bereitschaften des DRK in Nieder-Olm statt. Der DRK-Bundeswettbewerb war Teil der Aktionswoche des Bundesnetzwerks Bürgerliches Engagement, die zwischen dem 15. und 24. September stattfand. Im Rahmen des Wettbewerbs mussten 18 Gruppen à 5 Personen plus einem Helfer als Ersatz, die sich bereits bei Wettkämpfen auf Kreis- und Landesebene behauptet hatten, insgesamt 10 Stationen durchlaufen, in denen praktische Fähigen aus dem Rettungsalltag und die Zusammenarbeit im Team ebenso unter Beweis zu stellen waren wie theoretisches Wissen.

Der Parcours war über das Gebiet der Kleinstadt Nieder-Olm verteilt und fand in aller Öffentlichkeit statt, so dass die Bevölkerung die DRK-Aktivitäten hautnah mit verfolgen konnte. Vor dem Rathaus stellte eine äußerst beeindruckte Dame fest: „Das sieht ja wirklich richtig echt aus, da fühlt man sich gleich viel sicherer!“ Parallel zu dem laufenden Wettbewerb fand am Morgen ein Pressegespräch mit dem Präsidenten des DRK, Bundesminister a.D. Dr. Rudolf Seiters, dem DRK-Bundesarzt Generaloberstabsarzt a.D. Dr. med. Karl Demmer und der Leitung des DRK-Landesverbandes Rheinland-Pfalz statt.

Am Abend erfolgte die ersehnte Bekanntgabe der Ergebnisse und damit die Siegerehrung. Den 1. Platz erreichte die Gruppe aus Maulbronn (Baden-Württemberg) gefolgt vom zweiten Sieger aus Konz (Rheinland-Pfalz) und dem dritten Platz der Gruppe aus Jever bei Oldenburg (Niedersachsen). Die Gewinnergruppe aus Maulbronn hat sich damit für die Europameisterschaft im kommenden Jahr in Irland qualifiziert. Den Sonderpreis für Patientenorientierung errang die Gruppe aus Berlin.

IM EINSATZ wird in einer kommenden Ausgaben über den DRK-Bundeswettbewerb ausführlich berichten. (Scholl)

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum