S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Ein Einsatzmittel – viele neue Möglichkeiten

13.02.2020, 11:30 Uhr

IM EINSATZ 1/2020: Drohnen


Immer mehr Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) setzen auf sog. Drohnen als Einsatzmittel. Auch die Vielfalt der eingesetzten Modelle wird immer bunter. Doch welche Anforderungen muss man an Einsatzkräfte, die die Drohne steuern, und an ein UAV (Unmanned Aerial Vehicle), das für den Einsatz u.a. bei Personensuchen, Bränden, Naturkatastrophen und anderen Unglücken gedacht ist, eigentlich stellen? Worauf kommt es an, damit ein effektiver und gleichzeitig sicherer Betrieb möglich ist? Dass der Einsatz von Drohnen als Führungsunterstützungsmittel aber nicht in der Luft aufhört, zeigt IM EINSATZ in dieser Ausgabe. Außerdem geht es u.a. um Themen wie 2D Mapping, Live-Streaming von der Einsatzstelle sowie Arbeitsschutz mit beispielhaften Betriebsanweisungen zu LiPo-Akkumulatoren und unbemannten Luftfahrtgeräten.

In dieser IM EINSATZ findet Ihr auch die passende Taschenkarte zum Thema Drohnen – mit praktischen Checklisten u.a. zur Flug- und Landungsvorbereitung, Einsatzoptionen, taktischen Umsetzung u.v.m.

Der Inhalt im Februar:

  • Helfer im Porträt: Gruppenführer Drohne (S. Schaaf)
  • Malteser und Feuerwehr arbeiten Hand in Hand: 20 Jahre Ersthelfer in Havixbeck (P. Stücker)
  • ISAR Germany: Auch national ein gefragtes Team (A. Gellert-Helpenstein)
  • Mehr als nur ein Transportmittel: Der Rettungsbus (A. Knickmann)
  • In der Luft, auf dem Boden, unter Wasser: Einsatzmöglichkeiten von Drohnen (F. Potthast)
  • Technische und personelle Anforderungen für den BOS-Einsatz: Hauptsache Drohne?! (P. Köhler)
  • Detaillierter Überblick an großen Einsatzstellen: Drohnen und 2D Mapping (P. Köhler)
  • Fount2: Taktische Einheit für die drohnengestützte Ortung von Verschütteten (C. Dold et al.)
  • Hilfe für Einsatzkräfte aus der Tiefe: Ferngesteuerte Unterwasserfahrzeuge (F. Potthast)
  • Was tun, bis PSNV-Fachkräfte am Einsatzort sind? Psychische Erste Hilfe (L. Tutt)
  • Kennzeichnung und Sichtung von Betroffenen: Vom Patientenleitsystem zum Personenleitsystem (P. Hansak)
  • Lageerkundung im Schadensfall: Auf die Perspektive kommt es an (X. Schruhl)
  • Einsatz medizinischer Einheiten im Bevölkerungsschutz (J. von den Berken)
  • Welche Gefahren bestehen? Arbeitsschutz im Umgang mit Drohnen (X. Schruhl)
  • Erstversorgung von Schnitt- und Amputationsverletzungen: Alles Wichtige für den Sanitätsdienst (T. Joormann)

Das Inhaltsverzeichnis könnt Ihr hier herunterladen.

Hier könnt Ihr die Zeitschrift abonnieren oder erstmal ein Probeheft bestellen.

Bücher zum Thema:

Unbemannte Luftfahrtsysteme

24.90(incl. UST, exkl. Versandkosten) U. Gaspar, M. Kühn, F. Laubrock (Hrsg.) 499 978-3-96461-004-1

  • 1. Auflage 2019
  • 132 Seiten
  • 54 Abbildungen und 11 Tabellen
  • durchgehend farbig, Softcover

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum