S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Einheitlicher Feuerwehrfuhrpark gefordert

19.10.2012, 13:56 Uhr

Foto: H. Scholl

Bürgermeister sieht Einsparungspotenzial

Der Teletext des Saarländischen Rundfunks berichtet heute, dass Armin König, Bürgermeister der saarländischen Gemeinde Illingen im Landkreis Neunkirchen, eine Vereinheitlichung der Fuhrparks der Feuerwehren im Saarland fordert. Der Nachricht im Videotext zufolge erhofft sich der Bürgermeister durch dieses organisatorische Vorgehen Einsparungen in Millionenhöhe. Dazu führt König aus, dass die Hersteller von Lösch- und Rüstfahrzeugen zurzeit zu hohe Preise veranschlagen würden, die durch eine einheitliche Beschaffung gesenkt werden könnten.

Darüber hinaus stellt der Bürgermeister die Notwendigkeit koordinierter Einsatzpläne der Freiwilligen Feuerwehren und einen Investitionsplan für Logistikzentren heraus. Auch wies König auf die dramatisch zurückgehende Tagesverfügbarkeit bei den Feuerwehren hin, da viele Arbeitgeber die Feuerwehrleute nicht mehr für Einsätze freistellen würden. (Scholl)

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum