S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Einsatzfahrten? Aber sicher!

29.04.2011, 11:07 Uhr

RETTUNGSDIENST im Mai 2011

Wer hat es nicht schon erlebt? Die haarscharfe, gerade noch einmal gut gegangene Beinaheunfall-Situation während einer Fahrt mit einem Einsatzfahrzeug unter Sondersignaleinsatz. Eine Erklärung ist schnell gefunden: da hat mal wieder einer der vielen Verkehrsteilnehmer „gepennt“ und nicht schnell genug auf unser Blaulicht und Signalhorn reagiert – ganz klar. Studien zeigen allerdings, dass rund 60% der Unfälle während Einsatzfahrten bei Feuerwehr und Rettungsdienst durch das Fahrpersonal der Einsatzfahrzeuge verschuldet werden. Statistisch liegt das Risiko für einen Unfall mit Todesfolge bei Einsatzfahrten vier Mal so hoch wie bei Fahrten ohne Sondersignal. Einsatzfahrten stellen für die Mitarbeiter höchst anspruchsvolle Tätigkeiten dar, starker Stress und Überforderung sind eher an der Tagesordnung als die Ausnahme, auch wenn der Einzelne dies subjektiv gar nicht wahrnimmt (oder zugibt). RETTUNGSDIENST beleuchtet das Thema „Sichere Einsatzfahrten“ von vielen verschiedenen Seiten. Es werden rechtliche Aspekte berücksichtigt und positive Beispiele aufgezeigt, außerdem Ursachen, Einflussgrößen und Verbesserungsmöglichkeiten. Passend zum Thema verlost RETTUNGSDIENST außerdem drei Einsatzfahrtrainings für je 14 Mitarbeiter.

Die weiteren Themen im Mai:

  • Zertifizierte Fortbildung: Sicherheit im Rettungsdienst
  • Einsatz von Rettungshubschraubern: Luftverkehrsgesetz gefährdet Kliniklandeplätze
  • Die gesundheitsrelevante Bedeutung des Vorgesetztenverhaltens: Die Studienergebnisse
  • Kompetenzteams im Rettungsdienst

Das Inhaltsverzeichnis können Sie sich hier herunterladen (ca. 676 kB).

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum