S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Engpässe bei den Feuerwehren im Saarland

26.10.2012, 12:47 Uhr

Foto: H. Scholl

Pflichtfeuerwehr keine Option

Der Teletext des Saarländischen Rundfunks berichtet heute, dass der Präsident des Saarländischen Städte- und Gemeindetages, der Oberbürgermeister der Kreisstadt Merzig Dr. Alfons Lauer, sich gegen die Einrichtung von Pflichtfeuerwehren im Saarland ausspricht, um Versorgungsengpässe bei den Feuerwehren zu beheben. Vielmehr sollten die gesetzlichen Möglichkeiten genutzt werden, um Angestellte in kommunalen Einrichtungen für Feuerwehreinsätze freizustellen.

Vor diesem Hintergrund stellt der Saarländische Städte- und Gemeindetag deutlich heraus, dass den freiwilligen Feuerwehren bundesweit Lücken drohen, da immer mehr Einsatzkräfte unterschiedliche Wohn- und Arbeitsplätze haben. Darüber hinaus ist in vielen Orten ein zunehmender Schwund bei den Mitgliederzahlen der Feuerwehren zu verzeichnen, was zu weiteren Lücken führt. (Scholl)

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum