S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Erste-Hilfe- und Geschicklichkeitsaufgaben für Nachwuchs-Sanitäter

22.10.2012, 12:07 Uhr

Foto: M. Wohlrab/ASB

130 Schulsanitäter trafen sich beim Wettbewerb in Bayern

130 Schülerinnen und Schüler aus ganz Bayern haben sich am Samstag in Burgbernheim (Landkreis Neustadt/Aisch) in den Bereichen Erste Hilfe und Geschicklichkeit miteinander gemessen. Der landesweite Schulsanitätsdienstwettbewerb wurde von den fünf großen bayerischen Hilfsorganisationen BRK, ASB, JUH, MHD und DLRG veranstaltet. Der Wettbewerb wurde in unterschiedlichen Altersstufen ausgetragen; die Gewinnergruppen stellten die Staatliche Realschule Kaufering, das Kaiser-Heinrich-Gymnasium Bamberg sowie die Luitpoldschule Ansbach.

Die Schulsanitäter hatten an 10 im gesamten Stadtgebiet verteilten Stationen Erste-Hilfe- und Geschicklichkeitsaufgaben zu meistern. An den Erste-Hilfe-Stationen mussten realitätsnah geschminkte „Verletzte“ von den Nachwuchs-Sanitätern versorgt werden. Dabei wurden unterschiedliche Szenarien dargestellt – von der Fraktur bis zum Asthmaanfall. Neben dem Wettbewerbsgedanken stand der Spaß am gemeinsamen Erleben im Vordergrund. Die bayerischen Hilfsorganisationen qualifizieren und betreuen über 10.000 Schulsanitäter an über 1.000 Schulen in Bayern.

Bücher zum Thema:

Sanitätsdienst macht Schule

16.90(incl. UST, exkl. Versandkosten) D. Kraut 485 978-3-938179-86-4

  • 1. Auflage 2011
  • 146 Seiten
  • 28 Abbildungen und 20 Tabellen, zahlreiche Illustrationen
  • durchgehend farbig, Klebebindung, Softcover
  • umfangreiches Online-Material 

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum