S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Erste Notfallsanitäter-Ergänzungsprüfung in Oldenburg

29.06.2015, 10:05 Uhr

Foto: Feuerwehr Oldenburg

Realitätsnähe durch realistische Unfalldarstellung

An der staatlich anerkannten Rettungsdienstschule der Berufsfeuerwehr Oldenburg wurde am 17. Juni 2015 die erste Ergänzungsprüfung zum Notfallsanitäter durchgeführt. Neben 16 Mitarbeitern der Berufsfeuerwehr Oldenburg haben auch drei Johanniter und ein Feuerwehrbeamter der Berufsfeuerwehr Delmenhorst daran teilgenommen. Vorbereitet darauf wurden sie seit Mitte Mai. Dabei wurde in enger Abstimmung mit der Niedersächsischen Landesschulbehörde das handlungsorientierte Ausbildungskonzept in Kleingruppen umgesetzt. Für die Vorbereitung und Prüfung wurde ein besonderer Fokus auf Realitätsnähe gelegt, bei der Umsetzung für die Feuerwehr von Teams der realistischen Unfalldarstellung des Jugendrotkreuzes Schortens/Jever unterstützt. Das Ergebnis: Von 20 Lehrgangsteilnehmern haben 19 die Ergänzungsprüfung zum Notfallsanitäter bestanden.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum