S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Erste Notfallsanitäter in Baden-Württemberg

25.07.2014, 09:13 Uhr

Foto: ASB Baden-Württemberg

ASB will alle haupt- und ehrenamtlich Tätigen weiterqualifizieren

Gestern fand in Baden-Württemberg die landesweit erste Ergänzungsprüfung für Rettungsassistenten zu Notfallsanitätern statt. Deutschlandweit einmalig ist, dass sich in Baden-Württemberg die verschiedenen Rettungsdienstschulen zusammengeschlossen haben: Die Prüfung für alle Schulen findet gemeinsam unter dem Dach der Schule des DRK in Pfalzgrafenweiler statt. Auch ein einheitliches Curriculum wurde von den Schulen gemeinsam erarbeitet.

Der ASB Baden-Württemberg wird in den nächsten Jahren alle seine Rettungsassistenten zu Notfallsanitätern weiterqualifizieren, gleichgültig ob sie hauptamtlich oder ehrenamtlich tätig sind. Den Ersten, die die Ergänzungsprüfung bereits bestanden haben, Joachim Volz (l.) und Matthias Klausmeier (r.), gratulierte gestern der stellvertretende ASB-Landesgeschäftsführer Daniel Groß.

Bücher zum Thema:

Notfallsanitäter upgrade

34.90(incl. UST, exkl. Versandkosten) U. Atzbach, H.-P. Hündorf, R. Lipp 435 978-3-943174-54-0

  • 2. Auflage 2016
  • 716 Seiten
  • 305 Abbildungen und 74 Tabellen
  • 20 Prüfungsfallbeispiele und 23 Versorgungsalgorithmen
  • mit Online-Fragen
  • Softcover

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum