S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Erster Ärztlicher Leiter Rettungsdienst in Rheinland-Pfalz ernannt

10.01.2006, 07:32 Uhr

Foto: Ministerium des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz

Bereits am 20. Dezember 2005 hat der Landrat des Kreises Kaiserslautern, Rolf Künne, den langjährigen Notarzt Dr. Thomas Luiz zum Ärztlichen Leiter Rettungsdienst (ÄLRD) ernannt. Es handelt sich dabei um den ersten von fünf ÄLRD für Rheinland-Pfalz, die die medizinische Leitung im Rettungsdienst übernehmen sollen.

Entsprechend dem neuen rheinland-pfälzischen Rettungsdienstgesetz § 10 Abs. 1 müssen die zuständigen Behörden für den Rettungsdienst im Rahmen der Fachaufsicht und des Qualitätsmanagements die ÄLRD bestellen. Die Ärztlichen Leiter Rettungsdienst sollen künftig zusammen mit den Notfallmedizinischen Zentren (NZ) eine der beiden tragenden (ärztlich-medizinischen) Säulen des Rettungsdienstes bilden. Die zuständigen Behörden für den Rettungsdienst bilden die zweite (organisatorische) Säule. RETTUNGSDIENST wird in einer der kommenden Ausgaben ausführlich über den ersten rheinland-pfälzischen ÄLRD in Kaiserslautern berichten. (Scholl)

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum