S+K Verlag
Der einzige Fachverlag für
Notfallmedizin in Deutschland.
Bücher, Zeitschriften und Nachrichten
rund um das Thema Rettungsdienst.

Erstes Flussschifffahrtsunternehmen mit Defis ausgestattet

05.07.2004, 10:12 Uhr

Rechtzeitig zur Seniorenfahrt waren am vergangenen Dienstag Siegfried Steiger, Gründer und Präsident der Björn Steiger Stiftung, sowie die Vertreter von Presse und TV an Bord. Denn seit diesem Tag sind die ersten beiden Schiffe der Neckar-Käpt’n-Flotte, die „MS Stuttgart“ und die „MS Wilhelma“ mit den wichtigen Lebensrettern ausgestattet. Siegfried Steiger übergab persönlich das erste Gerät an Kapitän Wolfgang Thie und die Besatzung der „MS Stuttgart“. Jörn Fries, Geschäftsführer der Björn Steiger Stiftung, demonstrierte anschließend eine typische Rettungsmaßnahme.

Eine Umfrage der Björn Steiger Stiftung vom September 2003 ermittelte, dass ein Drittel aller vorgehaltenen Geräte bereits im Einsatz waren. Dabei waren 35% der Reanimationen erfolgreich. 184 Menschen verdanken ihr Leben dem Einsatz eines Defis.

Stumpf + Kossendey Verlag, 2020
KontaktRSS Datenschutz Impressum